18 Antworten Neueste Antwort am 11.01.2018 12:00 von berlin69er RSS

    Technik - Receiver - EPG

    sucram

      Hallo in die Runde!

       

      Ich habe bei mir zu Hause 2 Receiver, die beide mit einer Smartcard von Kabel Deutschland betrieben werden und nun habe ich eine Frage zum EPG.

       

      Receiver 1: Sky+ Pro mit der Hauptsmartcard von Kabel Deutschland, auf die das Sky-Paket gebucht ist

      Receiver 2: Kabel Deutschland Festplattenreceiver mit Zweitkarte von Kabel Deutschland

       

      Jetzt habe ich das Problem, dass auf der Zweitkarte keine EPG+ Freischaltung möglich ist, sodass ich auf dem KD-Receiver beim EPG nur die aktuelle und die darauffolgende Sendung sehen kann.

       

      Um dieses Problem zu umgehen, hatte ich die Idee, das Sky-Paket auf die Zweitkarte buchen zu lassen und diese in dem Sky Receiver zu betreiben. Dadurch könnte ich die Hauptsmartcard in dem KD Receiver betreiben und hätte dann die EPG+ Freischaltung.

       

      Hätte diese Vorgehensweise irgendwelche Nachteile beim Sky Receiver? Z. B. dass dann der EPG beim Sky Receiver nicht mehr richtig funktioniert oder hat das keinen Einfluss?

       

      LG Marcus

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 18 Antworten