1 Antwort Neueste Antwort am 23.12.2017 14:11 von Oliver B. RSS

    Technik - Sky Ticket - Hinweis T_207

    not_so_important

      Anbei meine email an SKY:

       

      Ich schreibe Ihnen als ehemaliger langjähriger (10 Jahre) SKY und Premiere-Vollzahler per SAT. Mit Zwangspaarung, kastrierten CI+ Modulen und fehlenden Angeboten auf Basis des ASTRA-Standards SAT>IP blieb mir vor 3 Jahren keine andere Wahl als zu kündigen.

       

      Seitdem nutze ich die sehr professionellen und absolut zuverlässigen Dienste von Amazon und Netflix.

       

      Mit SKY-Ticket und der Möglichkeit endlich meine Endgeräte (Apple TV / FireTV ...) auch für SKY zu nutzen, wollte ich Ihrem Angebot eigentlich eine neue Chance geben.

      Nun muss ich feststellen, dass weder die Technik noch der Service in einem auch nur annähernd akzeptablen Zustand ist.

       

      a) Beim Wechsel der Geräte muss man sich jedes Mal auf jedem Gerät komplett neu mit Kundennummer und Pin anmelden

       

      b) Die App ist weit entfernt davon übersichtlich zu sein

       

      c) Der gesamte SKY-Ticket Service steht seit gestern nicht mehr zur Verfügung ... und das in der Weihnachtszeit

       

      Unisono Meldung auf allen Endgeräten:

      Sky.gif

       

      d) Ein Mitarbeiter am Servicetelefon wollte zunächst von nichts wissen ... dann räumte er ein, dass es da wohl einen Fehler gäbe

       

      e) Selbiger MA titulierte dann Ausfälle von ein paar Stunden als Kurzzeitausfall, und somit "ja nicht so schlimm". Erst ein paar Tage Ausfall wären dann ja ein relevanter Fehler. -- Aha ... interessant.

       

      f) Aussagen zum Fehler oder dessen Behebung konnte der MA "natürlich" nicht machen ... Wofür gibt es auch Service-Ticketsysteme in denen man den Servicestatus abfragen kann

       

      g) Die Wartezeiten in der Serviceschlangen sind endlos ... ob 20-30 Minuten bei einem bezahlten Anruf in der Warteschlange dazu beitragen werden die Kundenzahlen aufrecht zu halten vermag ich nicht zu beurteilen ... für mich ist das unterirdisch.

       

      h) Ich wurde mehrfach zwischen Servicenummern (natürlich alle kostenpflichtig) hin und her verwiesen ... natürlich jeweils mit den 30 Minuten Wartezeit.

       

      i) KEINE dieser Hotlines konnte eine Aussage machen oder mich zu einem aussagefähigen Mitarbeiter durchstellen. ES WURDE EINFACH AUFGELEGT, EINE ABSOLUTE FRECHHEIT!

        • Re: AUSDRÜCKLICHE SERVICEBESCHWERDE !!
          Oliver B.

          Hallo not_so_important,
          deine Aufregung und den Ärger kann ich absolut nachvollziehen. Insbesondere, wenn Hotline-Mitarbeiter einfach auflegen - das sollte nicht sein. Wie in deinem anderen Thread bereits gesagt, besteht derzeit eine akute Störung, die mehrere Plattformen betrifft. Der Fehler ist inzwischen identifiziert, allerdings noch nicht final behoben. Auch an dieser Stelle möchte ich dich noch einmal auf den Thread zu besagter Störung verweisen: http://bit.ly/2BAXgoz
          Auch mir bleibt nichts anderes übrig, als dich um Geduld zu bitten, bis der Fehler vorbei ist. Ich hoffe, dass du trotz allem schöne Feiertage hast und wünsche dir ein frohes Fest.
          Beste Grüße,
          Oliver