19 Antworten Neueste Antwort am 22.12.2017 16:31 von Didi Duster RSS

    Märchenstunde am Telefon

    tm287

      Ich kann auch nur bestätigen was ich in anderen Beiträgen auch schon gelesen habe. Bei Vertragsverlängerung wird einem am Telefon das Blaue vom Himmel runtergelogen. Das kuriose daran ist, dass zuerst die richtigen Daten bzw. Kosten in MySky hinterlegt wurden. Das habe ich ca. 4 Stunden nach dem Telefonat gecheckt. Soweit alles gut dachte ich . Anschließend wurde aber der Betrag geändert und der geänderte Betrag auch in der Vertragsbestätigung genannt. Leider habe ich die mail mit der Vertragsbestätigung zu spät gesehen bzw. beachtet, weil ich dachte stimmt ja alles.

      Jetzt bin ich angeschissen und muß den 10€ höheren Betrag zahlen. Aber wenn ich das hier so alles lese in Community ist das absolut Masche von Sky den größten Blödsinn am Telefon zu erzählen in der Hoffnung, daß es zu spät gemerkt wird. Leider muß ich mich selber dazu zählen, was mich auf 180 bringt selber zu den Dummen zu gehören. Aber Sky, liebe Leute, ist für mich gestorben. Armer Verein .....

        • Re: Märchenstunde am Telefon
          schloßmauer

          Hi, du kannst doch aber auch nicht Sky global für deine Nachlässigkeit, deinen Vertragsdaten nicht vernünfig zu kontrollieren verantwortlich machen.

          Es ist schon seit gefühlt Jahrzehnten bekannt, das die Kopfgeldjäger, in den Callcentern viel Stuß erzählen und nur das zählt, was man schriftlich als Vertragsbestätigung bekommt. Auch was im Kundencenter steht ist vollkommen irrelvant.

          Verstehe mich da nicht falsch, Es ist nicht so das ich die Methoden der CCA für in Ordnung halte. Aber jemand der kündigt und auf Verlängerungsangebote hofft, sollte wissen, auf was für ein Spielchen er sich da einlässt und das oft auch was dabei schief läuft.

            • Re: Märchenstunde am Telefon
              klausi67

              Genau der Kunde ist Schuld wenn er am Telefon angelogen wird

                • Re: Märchenstunde am Telefon
                  herbi100
                  Genau der Kunde ist Schuld wenn er am Telefon angelogen wird

                  Nö,

                  aber wenn er nicht überprüft,

                  ob es auch so schriftlich niedergeschrieben wurde,

                  daran ist der Kunde ganz alleine Schuld.

                   

                  Ich würde gerne mal den Mitarbeiter zu diesem Gespräch hören,

                   

                  Es gibt nicht nur die Märchenstunde am Telefon, sondern auch hier im Forum.

                   

                  Aber manche gehen ja auch auf Kaffeefahrten,

                  schließen Verträge an der Haustür

                  oder

                  im vorbeigehen in der Fußgängerzone ab,

                  kann man so machen, wenn man sich gerne auf mündliche Aussagen verlässt.

                    • Re: Märchenstunde am Telefon
                      tm287

                      Also immer versuchen zu bescheissen. wenns der andere nicht merkt ist er selber Schuld.

                      Das sind die besten Vorraussetzungen für eine super Vertragspartnerschaft.

                       

                      "Es gibt nicht nur die Märchenstunde am Telefon, sondern auch hier im Forum..."

                       

                      Nicht dein Ernst !

                        • Re: Märchenstunde am Telefon
                          herbi100
                          Also immer versuchen zu bescheissen. wenns der andere nicht merkt ist er selber Schuld.

                          Ich bin da recht einfach gestrickt,

                          Menschen lügen überall und in allen Lebenslagen,

                          ob Kunden, oder Verkäufer,

                          in allen Berufen,

                          ob Pfarrer, Polizisten, Richter, Aufsichtsratsvorsitzende,

                          Bandarbeiter,

                          ob Kinder oder Erwachsene

                          usw.

                           

                          Darum verlasse ich mich bei Verträgen nur auf das schriftliche, fertig

                           

                          Deine Beschuldigungen hören sich gut an und werden hier im Forum bestimm von vielen

                          ohne jeden Vorbehalt und ohne jeden Beweis geglaubt.

                           

                          Mir geht es auch nicht um Dich,

                          Du musst schon die Konsequenzen tragen,

                          dass Du Deine schriftlichen Unterlagen nicht geprüft hast.

                           

                          Wichtig,

                          mir geht es um die User, die hier still mitlesen,

                          damit die verstehen, dass es nichts bringt nachträglich zu erzählen,

                          was einem wo versprochen wurde (ohne Beweise)

                          und das Dein Verhalten fehlerbehaftet war.

                          Sondern, dass es wichtig ist das schriftliche zu überprüfen und nur das eben zählt

                           

                          "Es gibt nicht nur die Märchenstunde am Telefon, sondern auch hier im Forum..."

                           

                          Nicht dein Ernst !

                          Ja, das gibt es auch und da ich weis, dass sowohl Mitarbeiter als auch Kunden

                          Lügen,

                          sich täuschen,

                          was missverstehen

                          usw.

                          erlaube ich mir kein Urteil,

                          Ich schreibe nur, wie man sich verhält nicht in Deine Lage zu kommen.

                            • Re: Märchenstunde am Telefon
                              unsolide

                              Vielen im Forum glauben dieser Aussage weil die eben auch schon solche Erfahrungen mit SKY gemacht haben.

                              Du schreibst ja auch selbst, dass man sich nur auf das was im Vertrag steht verlassen kann.

                               

                              Und es ist gut, dass er es hier im Forum schreibt, einfach um andere darauf aufmerksam zu machen und für das Thema zu sensibilisieren.

                               

                              Persönlich finde ich diese Entwicklung sehr traurig und bedenklich.

                                • Re: Märchenstunde am Telefon
                                  herbi100
                                  Persönlich finde ich diese Entwicklung sehr traurig und bedenklich.

                                  Ja, gibt es schon immer,

                                  früher gingen Verkäufer von irgendwas von Haus zu Haus

                                  oder

                                  man wurde von Weltbildvertretern in den Fußgängerzonen angequatscht,

                                  letzt hat einer auf Ebay leere Kartons vom neuen Iphone verkauft, für 390,- Euro

                                  stand im Kleingedruckten (alles Rechtens)

                                   

                                  Persönlich finde ich diese Entwicklung sehr traurig und bedenklich

                                  Aber wie willst Du es sonnst regel, wenn 2 Personen miteinander sprechen??

                                  Und es jeder anders verstanden hat.

                                   

                                  In Berlin saßen die 8 Vertreter des Volkes zu Verhandlungen zusammen,

                                  danach hatte jeder eine andere Auffassung, wie Herr Lindner von der FDP seinen

                                  Austritt mitgeteilt hat.

                                  8 Leute, keine zwei Meinungen wie es sich zugetragen hat.

                              • Re: Märchenstunde am Telefon
                                herbi100

                                Und zum besseren Verständnis,

                                wenn alles so war, wie Du schreibst (ich zweifel nicht daran), bist Du ein Betrugsopfer geworden,

                                dass ist schlimm,

                                aber selbst die Polizei wird Dir da ohne Beweise nicht helfen können.

                                 

                                Aber damit solche betrügerischen Machenschaften ins leere laufen,

                                ist es eben wichtig,

                                die schriftlichen Unterlagen zu überprüfen.

                        • Re: Märchenstunde am Telefon
                          tm287

                          @schlossmauer. Ich hab sie doch kontrolliert. auf MySky waren die richtigen Preise eingetragen. das dreckige von Sky ist ja dass anschließend ,wann auch immer, die Daten geändert bzw. erhöht wurden, so das sie mit der Vertragsemail übereinstimmt und das hat nichts mit Callcentern zutun.

                          Das ist ganz alleine Sky.

                            • Re: Märchenstunde am Telefon
                              muhusch

                              Trotzdem ist es traurig und zeugt von keiner guten Vertrauensbasis, wenn der Kunde bald mehr aufpassen muss, daß Sky ihn nicht beschei....., als ein Wächter in einem Hochsicherheitsgefängnis. Wenn der Kunde nicht zahlen sollte, hat Sky mehrere Mittel, ihn dazu zu zwingen (  Mahnung, Inkasso und Gericht ). Umgekehrt, wenn der Kunde in irgendeiner Form nicht das bekommt, was abgemacht war, hat er oft ein Riesenproblem und so gut, wie keine Handhabe dagegen. Und dann kommt noch hinzu, daß es hier im Forum auch noch User gibt, die ihm Vorwürfe machen, oder er bekommt nur Häme, Ironie und Sarkasmus zu hören. Nachträglich eine Änderung im KC durchzuführen ist sicher auch rechtlich sehr diskussionswürdig, nur leider fehlt den meisten Betroffenen die Beweismöglichkeit, denn nicht jeder macht davon einen Screenshot und ich würde gerne mal wissen, wie viele nach Kontrolle im KC davon ausgehen, dass Alles passt ( das sind sicher sehr viele ).

                              • Re: Märchenstunde am Telefon

                                tm287 schrieb:

                                 

                                @schlossmauer. Ich hab sie doch kontrolliert. auf MySky waren die richtigen Preise eingetragen. das dreckige von Sky ist ja dass anschließend ,wann auch immer, die Daten geändert bzw. erhöht wurden, so das sie mit der Vertragsemail übereinstimmt und das hat nichts mit Callcentern zutun.

                                Das ist ganz alleine Sky.

                                 

                                Und herbi, was sagst du dazu?

                                Alles Lüge, oder?

                                  • Re: Märchenstunde am Telefon
                                    herbi100

                                    Ich werde mich hüten da eine Bewertung vor zu nehmen,

                                    wie käme ich dazu, ich war doch nicht dabei

                                    und

                                    ich habe weder Beweise, dass es so war

                                    noch habe ich Beweise, dass es nicht so war

                                     

                                    Ich schreibe nur,

                                    Leute lest Eure schriftlichen Verträge, dass alleine zählt

                                      • Re: Märchenstunde am Telefon

                                        Aber mal ehrlich, so oft wie Personen hier davon berichten wie zugesagte Sachen nachträglich geändert wurden, das riecht doch nach einem System.....

                                          • Re: Märchenstunde am Telefon
                                            Didi Duster

                                            Das riecht nicht nur...das stinkt schon!

                                            Aber herbi schnüffelt das alles weg!

                                            • Re: Märchenstunde am Telefon
                                              herbi100
                                              Ich hab sie doch kontrolliert. auf MySky waren die richtigen Preise eingetragen. das dreckige von Sky ist ja dass anschließend ,wann auch immer, die Daten geändert bzw. erhöht wurden, so das sie mit der Vertragsemail übereinstimmt

                                              Das höre ich zum erstenmal,

                                               

                                              Aber natürlich melden sich hier im Forum viele Kunden mit Unstimmigkeiten,

                                              Ob das ein System ist,

                                              weis ich nicht, da ich nicht weis,

                                              welcher %Satz es ist,

                                              im Vergleich zu den Abschlüssen, die reibungslos verlaufen.

                                               

                                              Ich bin nur der Meinung es nützt nicht, wenn ich auch noch schreibe,

                                              wie schlimm es ist (das machen doch wirklich genug),

                                              dass man sich auf mündliches nicht verlassen kann.

                                               

                                              Darum schreibe ich

                                              Leute lest Eure schriftlichen Verträge, dass alleine zählt



                                                • Re: Märchenstunde am Telefon

                                                  herbi100 schrieb:

                                                   

                                                  Ich bin nur der Meinung es nützt nicht, wenn ich auch noch schreibe,

                                                  wie schlimm es ist (das machen doch wirklich genug),

                                                  dass man sich auf mündliches nicht verlassen kann.

                                                   

                                                   

                                                  Es nützt aber auch nix, wenn du den Eindruck erweckst diese Vorgehensweise von Sky gutzuheissen!

                                                  Und deine Beiträge lesen sich nur leider allzuoft so........