10 Antworten Neueste Antwort am 30.11.2015 13:48 von inaktiv214 RSS

    Upgrade auf 2-Terabyte-Festplatte

    sky42

      Hallo Zusammen,

      Bin neu hier und seit Jahren selber Sky Kunde und wollte meinen Eltern ein schönes Geschenk machen und habe Sky on Demand vorherige Woche bestellt und geliefert bekommen.

       

      Leider nicht so wie ich es kenne und auch betreibe (2TB externe Festplatte und Receiver) mit noch vielen Filmen auf Platte,sondern mit dem Receiver mit interner Festplatte,wo nur sehr wenig Filme etc.on Demoand ohne Internet zu Verfühgung stehen.

       

      Das Problem ist,daß meine Eltern keinen Internet Anschluß haben und dementsprechend nicht die "große Auswahl" an Program haben,wie ich es habe.

       

      Nun wollte ich mal Fragen,kann ich einen anderen Receiver bekommen ,von SKY mit einer größeren Platte,bzw. externen Platte um mehr Auswahl zu bekommen,oder gibt es eine möglichkeit die Karte von meinen Eltern meiner Hardware zuzuordnen und umgekehrt,dann würde ich die Hardware mit meinen Eltern tauschen und mit dem "kleinen" Receiver mich mit dem Netz verbinden (W-Lan Modul ist bestellt) und gut ist ? !

       

      Oder haben die neu abgeschlossenen Verträge auch mit mehr Speicher nicht die möglichkeit mehr auf Festplatte zu speichern.

      Jede Hilfe wäre echt nett,sonst muss ich noch diese Woche den Vertrag wiederrufen und meine Eltern hätten leider kein Sky,was ich mir aber wünsche,da Sie schon älter sind und echt nicht mehr so mobil sind und Ihnen nicht viel bleibt auser TV.

      Danke im Voraus,

      Stefan


        • Re: habe meinen eltern sky on demond geschenkt,aber leider haben die kein internet,also nicht viel los auf der internen Platte,gibt es eine möglichkeit den receiver zu tauschen gegen ein model mit 2TB HD ?

          Hallo Stefan,

           

          es wird sicherlich möglich sein den Sky Receiver mit interner Platte gegen einen Sky Receiver mit externer 2 TB Platte zu tauschen. Die Standardpauschale für die 2 TB Platte beträgt 149 EUR zzgl. 12,90 EUR Versand. Deine Hardware aus deinem Vertrag kann dem Vertrag deiner Eltern nicht zugeordnet werden. Dies macht Sky nicht mit.

           

          Was das WALN Modul angeht, man muss nicht das 39 EUR Modul von Sky nehmen, es gibt bereits kostengünstigere für etwa 20 EUR im freien Handel die ebenfalls problemlos arbeiten.

           

          Sobald ein Sky MA deinen Thread gesichtet hat, wirst du sicher genaue Auskunft bekommen.

          • Re: Upgrade auf 2-Terabyte-Festplatte

            Hallo sky42,

             

            ich finde es schön, dass Du Deinen Eltern eine Freude gemacht hast. Ein Upgrade auf die 2-Terabyte-Festplatte ist jederzeit möglich. Der Tausch der Geräte unter zwei Verträgen leider nicht.

             

            Gruß,

            Steffen

              • Re: Upgrade auf 2-Terabyte-Festplatte
                sky42

                Danke für die schnellen Antworten,

                 

                Ich habe hier gelesen,das Receiver mit interner Platte nicht aufgerüstet werden können bzw,nicht "zusammen" arbeiten und das die interne Platte immer vorgezogen wird.Ist das Richtig ?

                 

                Bzw.sind den mit aufgerüsteter Platte mehr inhalte zu sehen (liegt das an der Hardware ,wieviel On Demond ohne I Netz zur Verfügung steht) oder gibt der Vertrag  die Menge vor.

                Stefan

              • Re: Upgrade auf 2-Terabyte-Festplatte
                sky42

                Hallo Steffen,

                Danke für Deine Antwort,aber meine Eltern haben einen Receiver mit interner Platte erhalten und dementsprechend nicht so viel Auswahl :-(

                Wie komme ich an die andere Hardware ?

                Bitte nicht Hotline schreiben,da habe ich mehrmals VERSUCHT durchzukommen,aber auch nach 2x über 30 min warten !!!

                war NIEMAND zu sprechen.

                Kannst Du mir vielleicht helfen ?

                oder sagen wie ?

                Vielen lieben Dank

                Stefan

                  • Re: Upgrade auf 2-Terabyte-Festplatte

                    Hallo sky42,

                     

                    bitte entschuldige die späte Antwort. Habe ich es richtig verstanden, dass Du Dich für die 2-Terabyte-Festplatte interessierst?

                     

                    Diese kannst Du ganz einfach mit einem Technik-Upgrade erhalten. Natürlich würdest Du den Receiver kostenlos dazu bekommen, um die externe Festplatte anschließen zu können. Den alten Receiver mit interner Festplatte schickst Du mit einem Retourenschein von uns ganz bequem zurück, sobald die neue Hardware da ist. Dafür berechnen wir eine einmalige Geräte- und Servicepauschale in Höhe von 109 Euro sowie einmalig eine Logistikpauschale von 12,90 Euro. Die Kosten werden mit dem nächsten Buchungslauf automatisch abgerechnet. Du musst Dich also auch darum nicht kümmern.

                     

                    Wenn Du die Änderung vornehmen möchtest, gib mir einfach kurz in einer privaten Nachricht Bescheid. Schreibe Deine Kundennummer und zum Datenabgleich Dein Geburtsdatum sowie den Namen Deiner Bank dazu.

                     

                    Viele Grüße,

                    Mia

                      • Re: Upgrade auf 2-Terabyte-Festplatte

                        Also das sich sky42 für insgesamt 121,90 EUR Geräte- und Servicepauschale incl. Versand um nichts weiter kümmern muss, das ist ein "Top" Angebot.

                        Außer das dieses Geld erneut "weg" ist und die Geräte nach wie vor ausschließlich zur Leihe. Es ist schwer zu widerstehen bei Leihhardware zu diesem sehr "günstigen" Preis.

                    • Re: Upgrade auf 2-Terabyte-Festplatte
                      sky42

                      Hallo Mia,

                      Danke für die Antwort und das sehr nette Angebot zur Hilfe.Worauf ich sehr wahrscheinlich zurück kommen werde,falls Du oder Jemand anderes von Sky bitte noch ein paar Fragen beantworten könnt ? !

                      Kann man auch wirklich mehr Filme anschauen ,wenn man die größere Festplatte angeschlossen hat  ?

                      Kann die Karte den wieder neu "verheiratet" werden mit dem neuen Receiver ? (kann ich nicht einfach die Hardware von mir mit der meiner Eltern tauschen und benutzen,quasi Karte umstecken und Hardware tauschen,da ich ja I-Net habe und auch das Modul seit heute habe und dan  mit weniger Festplattenspeicher klarkommen würde.

                      Ist der Receiver weiter zur Leihe (109 € Service und Gerätepauschale ? )

                      Wieso wird der "kleine"Festplattenreceiver den rausgeschickt,wenn man (Kunde) so wenig On Demand ohne I Net zur Verfügung hat ?

                      Ich finde das echt nicht Kundenfreundlich !!

                      Im TV in den Werbespots,wird vollmundig mit TAUSENDEN FILMEN,SERIEN etc geworben und nicht darauf hingewiesen,daß es nur mit I-Net oder mehr offlinespeicher funktioniert.

                      Auf der HP von Sky,steht auch kein Hinweis dazu,wie ich die Bestellung/Vertrag geschlossen habe !

                      Trotzdem Danke

                      Stefan

                        • Re: Upgrade auf 2-Terabyte-Festplatte

                          Hallo sky42,

                           

                          sorry für die späte Antwort.

                           

                          Mit einer größeren Festplatte hast Du automatisch mehr Inhalte, aufgrund der größeren Kapazitäten, zur Verfügung. Ein Tausch der Geräte, mit Deinen Eltern, ist nicht möglich, weil diese im Vertrag eingebucht sind und dementsprechend auch zugeordnet wurden. Sobald Du Deinen neuen Receiver erhalten hast, ist dieser automatisch im Vertrag eingetragen. Die Geräte- und Servicepauschale ist einmalig fällig. Du erhältst die Hardware zur Leihe und solange wie Du einen Vertrag bei uns hast. Es wird automatisch der Versand der 320GB-Festplatte veranlasst, da diese oftmals in den Angeboten enthalten und in der Regel auch ausreichend ist.

                           

                          Gruß, Claudi

                            • Re: Upgrade auf 2-Terabyte-Festplatte

                              Claudia S. schrieb:

                               

                              Es wird automatisch der Versand der 320GB-Festplatte veranlasst, da diese oftmals in den Angeboten enthalten und in der Regel auch ausreichend ist.

                               

                              Gruß, Claudi

                              Hallo Claudia,

                               

                              nix gegen deine Sichtweise und wohl die Annahme von Sky das heutzutage noch eine 320 GB Festplatte für Aufnahmen ausreichend ist. Wobei bitte auch auf Sky Seite zu bedenken ist, das jeweils nur 50% für Aufnahmen des Kunden vorgesehen sind. Wir sind dann also bei 160 GB Aufnahmekapazität.

                              Dir ist hoffentlich klar wieviel Aufnahmen in HD Qualität bei lediglich 160 GB möglich sind?

                              Mit mehreren Serien und damit kompletten Staffeln und dann noch der ein oder andere Film...man kann garnicht so schnell schauen wie dabei 160 GB Platz voll sind.