2 Antworten Neueste Antwort am 20.12.2017 13:16 von Peter B. RSS

    Kündigung Verschwunden

    aarondiaz89

      Hallo Moderatoren,

       

      Ich benutze sky für ungefähr schon zwei Jahren, dieses jahr habe ich mein vertrag verlängern lassen bis zum Januar 2018, am April 2017 habe ich Ihnen die Kündigung per Fax Geschickt und habe anschließend zwei Briefen von Ihnen bekommen wo die kündigung bestätig war, leider habe ich diese briefen nicht mehr, Ich habe aber die bestätigung von der Fax, Ich habe die Fax bestätigung zu der Email service@sky.de und die haben geantwortet das leider keine kündigung in mein vertrag vorgemerkt ist ! wie kann es sein das eine kündigung sich einfach so verschwindet???

       

      Ich will eine erklärung jetzt haben sonst werde ich mein Anwalt einschalten da ich die Fax bestätigung habe!

       

      MfG

       

      Aaron Diaz

        • Re: Kündigung Verschwunden

          Wenn du deine Kündigung zwei Mal schriftlich bestätigt bekommen hast, dann ist deine Kündigung auch im Sky- System hinterlegt. Ein Moderator wird sicher gerne einmal nachsehen.

          aarondiaz89 schrieb:

           

          ... und habe anschließend zwei Briefen von Ihnen bekommen wo die kündigung bestätig war, leider habe ich diese briefen nicht mehr

          Eine gewisse Sorgfaltspflicht hast auch du.

          • Re: Kündigung Verschwunden
            Peter B.

            Hallo Aaron,

            danke, dass Du Dich bei uns meldest um Dein Anliegen klären zu lassen. Ich bin Dir gerne behilflich der Sache auf den Grund zu gehen. Wie stephan1 bereits richtig sagte, sollten die von uns versendeten Bestätigungen Deiner Kündigung noch bei uns zu finden sein. Die Brief und E-Mail-Korrespondenz wird bei uns mehrere Jahre gesichert. Um dort einen Blick hineinzuwerfen benötige ich Deine Kundendaten (Kundennummer, Anschrift, Geburtsdatum) in einer privaten Nachricht.

            Wie Du mir eine private Nachricht senden kannst, erfährst Du hier: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

            Liebe Grüße, Peter