1 2 3 Anfang Zurück Weiter Ende 116 Antworten Neueste Antwort am 13.12.2017 16:28 von herbi100 RSS

    Abo von nicht Autorisierter Person verlängert

    irishpride

      Erst einmal die Fakten: Ich habe einen Vertrag bis zum 31.12.2017 der fristgerecht gekündigt würde.

                                              Am 17.11.2017 wurde nach einem Anruf von Sky mein Vertrag bis zum 31.11.2018 verlängert.

       

      So, jetzt geht es los. Eine Bekannte (also weiblich) hat diesen Anruf entgegen genommen und ohne mein Wissen und ohne meine Zustimmung meinen Vertrag verlängert. Da ich nicht regelmäßig meine E-Mails checke ist es mir erst bei der Dezember Abbuchung

      aufgefallen. ( Es wurden anstatt der 19.90 €  ein betrag von 26.99€ abgebucht). Als ich daraufhin meine E-mails gecheckt habe sah ich, das ein Neuer Vertrag abgeschlossen wurde. Die Wiederrufszeit war natürlich auch schon abgelaufen.

      Als ich den Kundencenter angerufen habe, sagten die da kann man nichts mehr machen. Auf meinen Einwand, das man doch hätte merken müssen, das nicht ich (männlich) sondern eine andere Person (weiblich) am Telefon war wurde mir gesagt, das die das nicht mehr nachprüfen können.

      Es kann doch nicht sein, das jede x-beliebige Person einene Vertrag für mich abschließen kann ohne das die rechtmäßigkeit geprüft wird. Jetzt die Frage in die Runde was ich dagegen tun kann, da ich das nicht auf mir sitzen lassen will.

        1 2 3 Anfang Zurück Weiter Ende