1 Antwort Neueste Antwort am 11.12.2017 18:16 von Ronald S. RSS

    Mahnung wegen Geräterücksendung

    snilzo

      Guten Tag,

       

      ich hoffe mir kann hier geholfen werden.

      Ich habe ca. vor einem halben Jahr von Sky einen neuen Pro Receiver geschickt bekommen.

      Sollte dann natürlich den alten Receiver + Festplatte zurück schicken.

      Das habe ich auch zwei Tage später gemacht und für mich war das Thema damit erledigt.

      Jetzt bekomme ich von Sky eine Mahnung, dass bislang keinen Eingang des Receivers verzeichnet wurde.

      Jetzt soll ich Schadenersatz in Höhe von 144,14€ zahlen, obwohl ich den Receiver zurück geschickt habe.

      Leider war mir nicht klar, dass so etwas kommt und ich habe den Rücksendebeleg von der Post nicht mehr...

      Aber wer denkt denn auch daran, dass nach einem halben Jahr aufeinmal eine Mahnung kommt?!?

      Kann mir jemand bei diesem Fall helfen oder hatte jemand selbst schonmal dieses Problem?

       

      Gruß SnilzO