6 Antworten Neueste Antwort am 11.12.2017 11:28 von jimgordon RSS

    Sky Vertrag nicht erhalten wie versprochen

    zauberer

      Hallo Leute,

      ich habe am 27. September 2017 eine Mail von Sky mit einem persönlichen Angebot bekommen. 12 Monate sehen, nur 6 Monate zahlen

      Am 27.09. mit einem Mitarbeiter telefoniert und die besagten Vorteile mündlich zugesichert bekommen. Die Vertragsinhalte wurden am Ende des Gespräches durch ihn zusammengefasst.

      Die schriftliche Bestätigung kam ein -zwei Tage später. In meiner Freude über das gute Angebot habe ich übersehen, dass mir nur ZWEI Monate kostenloses Sehen bestätigt wurden!!

      Sky ist nun nicht in der Lage, diese zugesagten Vorteile entsprechend zu gewähren, da ich ja von meinem Widerrufsrecht keinen Gebraucht gemacht habe.

      Feine Art, falsche Daten "VERSEHENTLICH" einzutragen und dann klappt das schon!! Die mündliche Zusage wurde auch bei Sky aufgenommen, ist wahrscheinlich inzwischen nicht mehr da.

      Bei einem Chat mit einem Mitarbeiter wurde jegliche Verantwortung abgelehnt und sich immer wieder auf das Widerrufsrecht berufen.

      Da es sich hier allerdings um einen OFFENSICHTLICHEN Bearbeitungsfehler handelt , wäre eine Änderung des Vertrages mein absolutes Recht.

      Allerdings habe ich die Befürchtung, dass auch ich auf der Strecke bleibe,

      Vielleicht hilft meine Info mir, indem SKY darauf reagiert und allen Anderen ihre Vertäge mit Sky absolut zu studieren.

      Freue mich auf eine POSITIVE Antwort von SKY und auch eure Reaktionen.