4 Antworten Neueste Antwort am 07.12.2017 20:24 von holi-boli RSS

    Vertragsänderung ohne Kenntniss

    holi-boli

      Hallo zusammen,

      ich habe das "Black Friday Angebot" von Sky genutzt und meinen Vertrag für zwei Jahre verlängert. Da ich auch die Zweitkarte habe, beläuft sich die Abrechnung auf 45,98 Euro im Monat. Hinzu kommt noch eine sogenannte Servicepauschale von einmalig 49,- Euro. Es wurde mir auch ein entsprechender Vertrag zugeschickt, dass das Abonnement vom 01.12.2017 bis 31.10.2019 gültig ist. Das Geld wurde auch schon von meinem Bankkonto abgebucht.

      Nun habe ich heute - per Mail- einen neuen Vertrag erhalten. In diesem wurde wir mitgeteilt, dass:

      "Den üblichen Standardpreis von 101,89 Euro reduzieren wir für Sie.

      Dadurch zahlen Sie monatlich nur:

      01.01.2018 31.10.2019 106,87 Euro monatlich

      01.11.2019 30.11.2019 147,87 Euro monatlich"

      Respekt! Ich zahle 5,- Euro mehr als der übliche Preis und dies ist eine Reduzierung?? Könnte ich dies einmal näher erläutert bekommen?

      Wieso wird mein ursprünglicher Vertrag - ohne mein Wissen!!! - auf diesen neuen Vertrag umgestellt???

      Ich schließe einen neuen Vertrag ab, bei welchem ich freiwillig mehr als das doppelte wie zuvor bezahle???

      Und warum beginnt mein Abonnement am 06.12.2017 von Neuem??? Ich habe den alten Vertrag weder telefonisch, noch per Mail oder sonstwie gekündigt. Ich bin da schon ein wenig verärgert.

      Ich bitte, um schnellstmöglichen Kontakt.

       

      Mit freundlichen Grüßen

      Holger Rumpel

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 4 Antworten