7 Antworten Neueste Antwort am 07.12.2017 19:13 von Theresa L. RSS

    Hinweis 6 bei deutschen CL-Spielen

    thomasoeli

      Hallo zusammen,

       

      wie der Titel besagt hatte ich gestern Abend bei den deutschen CL-Spielen nur den "Hinweis 6" (Es wird zur Zeit nicht gesendet) empfangen.

       

      Die gesamte Konferenz, sowie die deutsche Konferenz konnte ich schauen, aber die Sender Sky Sport HD 3-5 haben nicht gesendet bzw. zeigten nur den "Hinweis 6". Somit konnte ich die einzelnen Spiele nicht schauen.

       

      Das witzige war aber, wenn ich z.B. Sky Sport 3 HD einschaltete und wieder auf Sky Sport 1 HD zurückschaltete, habe ich das Bild für einen Bruchteil einer Sekunde gesehen. Dies konnte ich bei allen o.g. Sendern nachstellen.

       

      Wichtig ist nun, dass ich meine sämtlichen Sky Sender über meine Vodafone Smartcard, sowie über den Kabel Deutschland Vodafone Receiver (RCI88-1000 KD) schaue. Wie kann es also sein, dass die Sender nicht übertragen wurden, obwohl man das Bild beim Umschalten für einen Bruchteil einer Sekunde gesehen hat?

       

      Ich habe übrigens auch die Smartcard neu gesteckt, aber auch da keine Änderung. Was mich auch wundert ist, dass ja normalerweise "Hinweis 13" angezeigt wird, wenn zur Zeit auf dem Sender nicht gesendet wird.

       

      Womit könnte dies also zu tun haben? Hat es was damit zu tun, weil ich nicht über den Sky Receiver geschaut habe? Oder gar damit, dass ein Spiel im ÖFR TV übertragen wurde?

       

      Über meinen SkyGo Zugang hätte ich beide deutschen Spiele übrigens einzeln schauen können?

       

      Oder liegt das Problem ggf. an Kabel Deutschland Vodafone?

       

      Ich danke euch.

       

      Beste Grüße

       

      Thomas

        • Re: Hinweis 6 bei deutschen CL-Spielen
          galaxis56

          Hi Thomas,

           

          du verwendest ja Gerät und Smartcard von VF/KDG mit einer Nagra-Verschlüsselung. Hinweis 6 und Hinweis 13 sind Hinweise auf ein Empfangsproblem, welches nur Vodafone/Kabel Deutschland lösen kann. Bei Sky bist du mit diesen Geräten nur richtig, wenn es sich um ein Freischaltproblem handeln würde (z.B. Hinweis 9 oder 10)

           

          Erfahrungsgemäß sollte man erst mal folgendes machen:

          - Gerät vom Strom trennen und prüfen ob nach dem Neustart der Fehler weiterhin besteht

          - Suchlauf starten

          - prüfen, ob Antennensignal durch fehlerhaftes Antennenkabel oder Nutzung eines Verteilers (T-Stück) gestört ist? Nicht jede Empfangsfrequenz hat den gleich guten Pegel, von daher kann es schon mal passieren, dass einigen Sender noch empfangbar sind und andere nicht mehr.

           

          Wenn alles ohne Erfolg, dann bei VF/KDG anrufen.

            • Re: Hinweis 6 bei deutschen CL-Spielen
              thomasoeli

              Hi,

               

              danke dir für deine schnelle Antwort. Ich habe mir schon fast gedacht, dass hier ggf. nur VF/KDG helfen kann, weil es den Hinweis 6 ja in dem Sinne bei Sky nicht gibt.

               

              Den Receiver habe ich auch neu gestartet, aber ohne Erfolg. Das Antennensignal ist in Ordnung. Es zeigt über das Menü für Kanal 1-4 zwischen 63-64db. Ein T-Stück verwende ich auch nicht.

               

              Die Bundesliga wurde letztes Wochenende ja auch noch problemlos gezeigt.

               

              Naja, ich schreibe mal ans Vodafone Forum, mal sehen welches Feedback kommt.

               

              VG Thomas

            • Re: Hinweis 6 bei deutschen CL-Spielen
              Theresa L.

              Hallo thomasoeli,
              diesen Fehlerhinweis hatten gestern Abend mehrere Kunden. Sorry, dass du deshalb das Spiel nicht sehen könntest. Es lag hier eine Störung bei Vodafone vor. Funktioniert inzwischen wieder alles bei dir?
              Liebe Grüße, Theresa