6 Antworten Neueste Antwort am 06.12.2017 19:11 von offox74 RSS

    Neue 3D Filme 2018

    privatejoker

      Sky hat ja den 3D Channel abgeschaltet weil es ja angeblich nicht mehr genug 3D Filme geben soll und weil die Nachfrage gesunken ist. Mal einen Tip an Sky. Senkt die Aktivierungsgebühr und mehr Leute würden den Channel buchen.

      Hier nun eine Liste von 3D Filmen obwohl Sky ja sagt das nicht mehr viel in 3D produziert werden.

       

        • Re: Neue 3D Filme 2018
          dubby

          Naja, das sah nicht nur Sky so. Auch im TV Markt wurde das 3D immer seltener Verbaut. Der Trend geht nunmal zu UHD. Im Endeffekt ist das immer eine persönliche Ansicht. Und in der Regel werden die Filme in 3D hauptsächlich fürs Kino produziert. Klar gibt es auch einige Filme, aber der Trend geht eben nach unten. Ich fans persönlich auch nicht so dolle.

          • Re: Neue 3D Filme 2018
            dinotow

            Im Netz wurde ja auch eine Pedition gestartet damit LG die 3D Funktion wieder bei den 2018 OLED Modellen aufnimmt. Dort haben bereits über 15000 unterschrieben. So out ist es also nicht.

              • Re: Neue 3D Filme 2018
                dubby

                Bei den Fernsehherstellern leider schon, ( 3D-Fernseher stehen vor dem Ende: Philips steigt schon aus ). Und die werden denke ich mal wissen was die Mehrzahl möchte. Ich bin natürlich ein befürworter von beiden (UHD und 3D) denn was der Fernseher hat, hat er. Jedoch werden die hersteller das nicht ohne Grund einstellen. Wenn 150.000 Kunden 3D wollen, dafür aber 1.000.000 UHD (ist natürlich jetzt nur als Beispiel diese Zahl), was wird dann wohl eher verbaut?

                  • Re: Neue 3D Filme 2018
                    dinotow

                    Panasonic hält aktuell ja noch am 3D fest. Leider nicht bei den OLED, da die Panels ja von LG kommen. Das absolut beste Bild hatten die 2017 OLED von LG, da das native 3D erst bei UHD volles HD erreicht. Panasonic setzt aber leider auf Shutter Brillen was nicht bequem ist. Warten wir einfach die Verkaufszahlen ab, ob sich Panasonic auch zurück zieht, oder LG wieder einsteigt.

                    • Re: Neue 3D Filme 2018
                      offox74

                      dubby schrieb:

                       

                      Ich bin natürlich ein befürworter von beiden (UHD und 3D) denn was der Fernseher hat, hat er. Jedoch werden die hersteller das nicht ohne Grund einstellen. Wenn 150.000 Kunden 3D wollen, dafür aber 1.000.000 UHD (ist natürlich jetzt nur als Beispiel diese Zahl), was wird dann wohl eher verbaut?

                      Man wird ja sehen wieviele Kunden bereit sein werden für UHD extra Geld zu zahlen. Sollten sich da auch nicht genug finden, wird Sky UHD wohl "wegen mangelnder Nachfrage" auch einstellen

                  • Re: Neue 3D Filme 2018
                    offox74

                    Sky hat 3D sicherlich nicht eingestellt weil es zu wenige 3D Inhalte gibt, sondern wohl eher weil die Mehrheit nicht bereit war für eine einmalige Freischaltung des Kanals knapp 30 EUR auszugeben.

                    Man wollte mit der Freischaltung extra Geld verdienen und die Mehrheit der Kunden hat das eben abgelehnt. Also hat man abgeschaltet.