7 Antworten Neueste Antwort am 07.12.2017 07:40 von dinotow RSS

    Fehler bei Nutzung des Rückholer-Blackfriday Angebotes

    fuffziger

      Hallo!

       

      Ich bin "Ende Oktober" Kündiger und habe mich überzeugen lassen, zu den Konditionen des "Rückholer Blackfriday Angebotes" zu verlängern, die mir wie folgt angeboten wurden:

       

      12 Monate Vertragslaufzeit

      Monatliche Kosten für ALLES komplett inkl. HD zu 24,99 Euro

      Entfall der Aktivierungsgebühr

       

      Heute wurde ein Angebot hinterlegt und die Karte wieder freigeschaltet.

       

      Ich bin aber sehr im Zweifel, ob alles richtig ist und bitte um Prüfung:

       

      Deine Paketkombination und monatliche Kosten

       

      Sky Entertainment     € 21,99 / mtl.  

      Monatliche Gebühren:

      01.01.2018 — 30.06.2018

      24,99 €

      Freimonate: 6 FREIMONATE CINEMA + SPORT + BUNDESLIGA, 6 FREIMONATE HD CINEMA + HD SPORT + HD BUNDESLIGA.


      Für mich liest sich das so, dass das Abo lediglich 6 Monate anstelle der vereinbarten 12 Monate läuft. Ich bitte einen zuständigen Sky Mitarbeiter darum, mich per privater Nachricht zu kontaktieren, damit ich die weiteren erforderlichen Daten zur Korrektur mitteilen kann.

       

      Vielen Dank

      fuffziger

        • Re: Fehler bei Nutzung des Rückholer-Blackfriday Angebotes
          herbst

          fuffziger schrieb:


          Für mich liest sich das so, dass das Abo lediglich 6 Monate anstelle der vereinbarten 12 Monate läuft.

          War es das Angebot? Das hat nur eine Laufzeit von 6 Monaten.

          Exklusives Angebot BLACK SUPERDEAL

          • Re: Fehler bei Nutzung des Rückholer-Blackfriday Angebotes
            Jano T.

            Hallo fuffziger,

            die Antwort von herbst ist korrekt. Das Angebot hat nur eine Laufzeit von sechs Monaten.

            Gruß,
            Jano

            • Re: Fehler bei Nutzung des Rückholer-Blackfriday Angebotes
              fuffziger

              Hallo nein, dieses Angebot war es NICHT. Vielleicht war die Aussage "Black Friday" irritierend. Das Angebot wurde telefonisch zu 24,99 für alle Pakete KOMPLETT zugesichert. Ich hatte Sky auslaufen lassen, wurde dann aber vom Kundendienst überzeugt, das Angebot zu 24,99 KOMPLETT für 12 Monate abzuschließen - man sagte mir, dass das Angebot aufgrund des "Black Friday" so gut ist! Welcher Moderator kann dies für mich korrigieren? Bitte um Meldung. Viele Grüße

              • Re: Fehler bei Nutzung des Rückholer-Blackfriday Angebotes
                fuffziger

                Mir ist bewusst, dass aufgrund der Vielzahl von verschiedenen Angeboten es vorkommen kann, dass Ihr denkt, dass es der "Black Superdeal" war - der war es aber definitiv NICHT.

                 

                Mein Abo ist mit Ende Oktober ausgelaufen und sozusagen "DUNKEL" geworden.

                 

                Es handelte sich dann um ein RÜCKHOLER Angebot, welches mir unterbreitet wurde - eben für 1 Jahr zum Preis von 24,99 Euro monatlich komplett.

                 

                Hier ein Screenshot von einem anderen Forum, dort gibt es mehrere User, die das Angebot erhalten haben und auch abschließen konnten.

                 

                sky-forum.png

                 

                Ich bitte einen zuständigen Sky Mitarbeiter der Fachabteilung um eine private Nachricht, um das Anliegen schnellstmöglich erfolgreich abschließen zu können.

                Vielen DANK

                  • Re: Fehler bei Nutzung des Rückholer-Blackfriday Angebotes
                    herbi100
                    Hier ein Screenshot von einem anderen Forum, dort gibt es mehrere User, die das Angebot erhalten haben und auch abschließen konnten.

                    Wie es bei anderen war, zählt meist nicht,

                    Es zählt was bei Dir hinterlegt war,

                    dazu die Aussage des Moderators

                    Die Laufzeit ist sechs Monate. So wurde es auch bei Dir hinterlegt.
                    • Re: Fehler bei Nutzung des Rückholer-Blackfriday Angebotes
                      dinotow

                      Ich glaub Dir das, mir wurde am Telefon das selbe erzählt. Für mich gibt es 3 Möglichkeiten dazu. 1) Die CCA wissen es nicht besser und sind der Meinung dass auch 12 Monate gehen sollten. 2) Die 12 Monate werden nur für einzelne Kunden vom System akzeptiert und bei anderen nicht. 3) Es wird wissentlich von 12 Monaten gesprochen, obwohl nur 6 Monate möglich sind. Falls Sky nicht von ihrem Standpunkt abweicht kannst Du entweder 6 Monate weiterschauen und kündigen oder Du fühlst dich verschaukelt und widerrufst einfach den Vertrag. Eigentlich könnte Sky ja eine Vertragsverlängerungsshow ins Programm aufnehmen wo live gezogen wird, welches Angebot für die nächste Woche gezogen wird. Die Zusatzzahl ist dann, ob mit oder ohne Aktivierungsgebühr.