3 Antworten Neueste Antwort am 07.12.2017 18:07 von landy555 RSS

    Falsche Rechnungshöhe nach Verlängerung

    landy555

      Hallo zusammen,

      der Betrag für das Abo wird doch immer im Voraus abgebucht, oder?

      Also Anfang Dezember für den 1.12 - 31.12?

       

      wenn ja, ist meine Abrechnung falsch. Ich habe bisher 40,65€ bezahlt und zum 30.11. gekündigt gehabt.

      Ende November habe ich mich dann doch rückholen lassen, Monatsgebühr sollen ab 1.12. monatlich 30,74€ sein.

      Den Betrag finde ich auch in der Sky-App.

       

      In der Abrechnung sind es aber 43,50€

      DIe Paketbezeichnung stimmt nicht, der Betrag ist auch noch höher  als früher, und die anteilige  Berechnung für drei Tage November ist auch höher als vorher, obwohl doch der November schon bezahlt war.

      Und jetzt?

      Rücklastschrift? Oder gleich wieder widerrufen (bin noch in der Frist)? Oder wird das zeitnah korrigiert?

       

      Lg

      Thomas