6 Antworten Neueste Antwort am 04.12.2017 18:08 von Sanny G. RSS

    Black Superdeal - Erhöhte Aktivierungsgebühr?

    patricespit

      Hallöchen Sky-Community,

       

      ich hatte mein Sky-Abo zum 30.09.2017 gekündigt.

      ich die Woche einen Werbebrief mit dem Black Superdeal (6 Monate 3 Pakete+HD für 24,99) im Briefkasten. Dort steht im Kleingedruckten "Die Aktivierungsgebühr beträgt 0 € (ohne Sternchen oder irgendwelche Zusätze).

       

      Nun habe ich den Vertrag online abgeschlossen. Auch hier stand nichts von einer erhöhten Aktivierungsgebühr. Selbst in der Bestellübersicht war nur die 12,90 Euro Logistikpauschale aufgeführt.

       

      Nun bekomme ich die Bestellbestätigung per E-Mail in der bei der Aktivierungsgebühr: 0 Euro mit 2 Sternchen aufgeführt sind. Darunter steht im Kleingedruckten natürlich: 

       

      **Für Abonnenten, in deren Haushalt und/oder unter deren Kontonummer ein Sky Abonnement für sich oder Dritte besteht oder bestand, welches bereits gekündigt oder innerhalb von 3 Monaten vor Neuabschluss beendet worden ist, beträgt die zusätzliche Aktivierungsgebühr: 100 EUR Einmalkosten: 112,90 EUR (inkl. 18,03 EUR MWSt.)


      Nun habe ich mich darüber gewundert und habe die Bestellhotline (vom Werbebrief) angerufen, welche dann meinten, dass ich diese erhöhte Aktivierungsgebühr bezahlen muss.

       

      Ist hier jemand der diesen Deal auch genutzt hat und dessen Kündigung noch weniger als 3 Monate zurückliegt?

       

      Wissen die Mods vielleicht mehr? Ob man diese Aktivierungsgebühr vielleicht doch nicht zahlen muss?

       

      Sollte dies wirklich so sein, finde ich, dass das eine ganz schöne Abzocke von Sky ist. Wieso schicken die mir dann diesen Brief, wenn sie wissen, dass ich eine erhöhte Aktivierungsgebühr zahlen muss?

       

      Grüße,

       

      Pit