32 Antworten Neueste Antwort am 01.12.2017 09:17 von katha_rina RSS

    Gebühr bei Verlängerung verschwiegen, einfach unverschämt!

    katha_rina

      Hallo zusammen,

       

       

      ich habe eines der Rückholangebote angenommen. Es wurde die Gebühr zur Einrichtung scheinbar bewusst verschwiegen. Ich habe den Brief am 24.11.17 erhalten. Datiert war er komischerweise auf den 10.11.17. So langsam kommt es mir vor als wolle Sky seine Kunden immer mehr verärgern. Ich rief auch gleich an und es kam nur eine Entschuldigung und ansonsten könne man nix mehr tun. Die Mitarbeiter werden ja auch alle geschult und wissen genau was sie tun und sagen sollen. Es ist einfach eine riesen große Frechheit von Sky so mit seinen Kunden umzugehen!

      Durch die falsche Datierung ist ja auch die Widerrufsfrist abgelaufen. Meiner Meinung nach ist das aber mehr als arglistig von Sky.

       

      Hat jemand Erfahrungen damit?

       

      Wie kann es ausserdem sein, dass so etwas bewusst verschwiegen wird????? Vielleicht kann mir ja ein Moderator etwas dazu sagen?????