13 Antworten Neueste Antwort am 28.11.2017 12:42 von flocke5583 RSS

    Kündigung wird bestätigt aber nicht akzeptiert

    flocke5583

      Hallo
      Ich weiß nicht mehr weiter. und hoffe das mir hier vielleicht jemand helfen kann.

       

      Ich habe bereits 2016 gekündigt für 30-12-2017 dies wurde mir heute auch am Telefon bestätigt.
      Allerdings wurde mir danach ein neuer vertrag gebucht.- auf die frage letztes jahr ob meine Kündigung bestehen bleibt,oder ich
      wieder neu kündigen muss hieß es: " ja die kündigung bleibt bestehen ".
      Also habe ich natürlich nicht nochmal neu gekündigt.
      Und heute erfahre ich,Ätsch Bätsch dem war gar nicht so, " Mit Abschluss eines anderen Vertrages wurde die Kündigung aufgehoben "

       

      Jetzt soll ich die Falschaussage eines Mitarbeiters ( der eigentlich wissen sollte was er sagt )
      ausbaden und mehr als das doppelte zahlen. Das Angebot das ich gemacht bekommen habe auf 23 monate war,
      ehrlich gesagt, lächerlich . 23 monate zu je 72.- für das Komplett Paket

       

      Ich habe nun erstmal ab 1.1.18 ein Downgrade gemacht um dann nicht direkt 83 euro zahlen zu müssen.
      Aber gibt es hier eine möglichkeit auf änderung oder auf meine Kündigung zu bestehen ?
      Immerhin wurde ich hier falsch informiert. Denn klar hätte ich sonst gekündigt  ! Und zwar wieder direkt nach Vertragsänderung

       

      Vielen Dank