1 Antwort Neueste Antwort am 17.11.2017 10:49 von Mayk B. RSS

    Kosten für Receiver bei Vertragsverlängerung berechnet

    dort8585

      Hallo Zusammen,

       

      meinen Vertrag hatte ich fristgerecht gekündigt. Kurz vor Ablauf der Vertragslaufzeit erhielt ich eine E-Mail von Sky. In dieser war ein Link zur einer Angebotsseite. Mein aktuelles Paket habe ich 1:1 übernommen. Darüber hinaush abe ich noch einen Receiver ausgewählt, nämlich den Sky+ Pro UHD Festplattenreceiver. Dieser wurde mir für 0.00 EUR angeboten. Aktivierungsgebühr ebenfalls 0.00 EUR. Ich sollte lediglich eine Lieferpauschale von 12,90 EUR zahlen. Sowohl auf der Sky Website also auch in der Bestellbestätigung per E-Mail wurde keine Gebühr für den Receiver angezeigt.

       

      Eine Woche nach der Bestellung erhielt ich den Receiver. Soweit, so gut. Anschließend haben Sie mir in den Monaten Oktober und November jeweils zuviel Geld abgebucht. Insgesamt haben Sie mir 100 EUR zuviel abgebucht. Als ich mich telefonisch an Sie gewandt habe, wurde mir gesagt, dass diese Kosten von dem Receiver her resultieren. Als ich dem nicht zugestimmt habe, wurde ich aus der Leitung geworfen. Bei einem zweiten Anruf konnte man mir nicht weiterhelfen. Leider sind diese Anrufe bei Ihrer Service-Hotline alles andere als kostenlos, wodurch mir weitere Kosten entstehen.

       

      Anschließend habe ich mich schriftlich an Sie gewandt. Meine Bestätigungs-Email mit den aufgeführten Kosten + Leistungen hatte ich angehängt. Leider hat dies auch keinerlei Erfolg oder Verständnis gebracht.

       

      Zu keinem Zeitpunkt habe wurden mir Zusatzkosten für den Receiver aufgezeigt. Weder bei der Bestellung auf Ihrer Homepage, noch bei der Bestellbestätigungs E-Mail. Des Weiteren wurde ich zu keinem Zeitpunkt schriftlich oder mündlich über die Kosten aufgeklärt. Aber monatlich wird mir ein zu hoher Betrag von meinem Konto abgebucht, welcher sich in zwei Monaten auf 100 EUR summiert. Bei einer monatlichen Gebühr von 34,99 EUR sowie einer einmaligen Logistikpauschale von 12,90 EUR.

      Dies ist alles andere als erfreulich, nachvollziehbar und vor allem nicht kundenfreundlich!Sky-Verlängerung_Fehler_Receiver.png