13 Antworten Neueste Antwort am 17.11.2017 17:09 von klausi67 RSS

    Receiver friert ein beim Scrollen durch das Archiv

    dasbleibtgeheim

      Hallo,

       

      mein Sky+ Receiver mit externer 2TB-Festplatte hängt sich immer dann auf, wenn ich das Archiv öffne und durch die aufgenommenen Sendungen scrolle. Nach 30-40 Sendungen friert das Bild ein und der Receiver reagiert auf keine Tasten mehr, weder Fernbedienung noch am Receiver selbst. Es hilft nur, Receiver und Festplatte vom Stromnetz zu trennen und neu zu starten. Das Verhalten ist zuverlässig: Es ist unmöglich, durch alle Sendungen zu scrollen.

       

      Wenn ich von der Standard-Ansicht in die alphabetische Sortierung (die Ansicht ohne die Gruppierung von zusammengehörigen Serienfolgen in einem Unterordner) wechsle, hängt sich der Receiver beim Scrollen nicht auf.

       

      Desweiteren gibt es in unregelmäßigen Abständen während der Wiedergabe Bildaussetzer (auch wenn diese pausiert ist im Standbild). Der AVR bekommt kurz (einige 100ms) kein Signal und es flackert der blaue Test-Bildschirm des AVR auf.

       

      Den Receiver habe ich schon auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Das hat nichts verbessert.

       

      Sind diese Effekte bekannt und gibt es Abhilfe?

       

      Danke und Gruß

        • Re: Receiver friert ein beim Scrollen durch das Archiv
          Nadia K.

          Hallo dasbleibtgeheim, das ist natürlich ärgerlich Hast du deinen Sky + Receiver mit dem Internet verbunden, sei es über einen LAN-Kabel oder WLAN? Das Bild friert nur bei Sky on Demand Inhalten ein, richtig? Ist dein Receiver immer am Strom angeschlossen oder trennst du ihn regelmäßig vom Strom? LG, Nadia

            • Re: Receiver friert ein beim Scrollen durch das Archiv
              dasbleibtgeheim

              Hallo Nadia,

               

              nein, der Receiver ist nicht mit dem Internet verbunden.

              Zum Verhalten bei Sky on Demand Inhalten kann ich nichts sagen, das nutze ich fast nie. Mir geht es nur um das Archiv der selbst aufgenommenen Sendungen.

              Prinzipiell ist der Receiver immer am Stromnetz angeschlossen. Da er inzwischen aber täglich einfriert, wird er aber auch täglich vom Netz getrennt und neu gestartet.

                • Re: Receiver friert ein beim Scrollen durch das Archiv
                  Nadia K.

                  Vielen Dank für die Infos Kannst du mir bitte noch sagen ob die aufgenommenen Inhalte, die sich nicht wiedergeben lassen, ausschließlich von Sky Sendern sind oder sind auch die Aufnahmen anderer Sender davon betroffen? Liebe Grüße, Nadia

                    • Re: Receiver friert ein beim Scrollen durch das Archiv
                      dasbleibtgeheim

                      Die Inhalte lassen sich wiedergeben - falls man es geschafft hat, zum entsprechenden Eintrag im Archiv zu navigieren, ohne dass der Receiver einfriert!

                      In meinem Archiv befinden sich Inhalte verschiedenster Sender - Sky-eigene, Sky-Plattform-Drittsender oder auch ÖR.

                        • Re: Receiver friert ein beim Scrollen durch das Archiv
                          Sanny G.

                          Hi dasbleibtgeheim,

                          wenn es sonst keine Probleme gibt, außer der von Dir genannten, formatiere bitte die Festplatte über das Service-Menü. Alle Aufnahmen sind dann jedoch weg und die Offline-Inhalte von Sky On Demand werden neu geladen.

                          Gruß, Sanny

                            • Re: Receiver friert ein beim Scrollen durch das Archiv
                              dasbleibtgeheim

                              Hallo Sanny,

                               

                              nein, keine Sorge, außer dem Umstand, dass die Festplatte völlig unbrauchbar ist, gibt es mit dem Teil keine weiteren Probleme.

                               

                              Der Vorschlag, alle aufgenommenen Sendungen zu löschen, damit das Scrollen durch die aufgenommenen Sendungen nicht mehr zum Absturz führt, ist natürlich genial. Das wird das Problem zu 100% beheben, aber leider auch die gewünschte Funktionalität um 100% reduzieren.

                               

                              Ich hätte einen ganz anderen Vorschlag: Irgendjemand, der mit den Abo-Gebühren der Kunden bezahlt wird, sucht, findet und fixt den Bug, damit die Sky+ Kiste wenigstens ihre spärliche Standardfunktionalität zuverlässig zur Verfügung stellt.

                                • Re: Receiver friert ein beim Scrollen durch das Archiv
                                  Sanny G.

                                  Wäre es ein allgemeines Problem, würden sich extrem viele Kunden dazu melden. Da dies nicht der Fall ist, handelt es sich um individuelles Problem und lässt sich daher nicht durch ein Update fixen. Softwareupdates gehen zudem immer an alle Geräte. Irgendein Fehler wird sich bei Dir auf der Festplatte befinden, also ist eine Formatierung ratsam. Solltest Du nach dieser Maßnahme weiterhin Probleme haben, versende ich Dir gern eine neue Festplatte.

                                    • Re: Receiver friert ein beim Scrollen durch das Archiv
                                      dasbleibtgeheim

                                      Hallo Sanny,

                                       

                                      Ihre Argumentationskette ist hanebüchen.

                                       

                                      Selbst wenn Sky extrem viele Kunden hätte, hat nur ein kleiner Teil der Kunden die Kombination Sky+ Receiver mit 2TB Festplatte und von diesem Anteil sicher auch wieder nur ein kleiner Teil ein solches Nutzerverhalten, dass der Bug auftritt und von diesen armen Seelen hat sicher ein Großteil die Hoffnung auf ein vernünftiges Produkt verloren und erträgt die Fehler mit stoischer Ruhe.

                                       

                                      Aber selbst wenn es sich hier um einen bedauerlichen Einzelfall handelt - was schwer zu glauben ist, da sich in diesem und anderen Foren viele ähnliche Fehlerbeschreibungen finden - schlägt die Behauptung, dass sich individuelle Fehler nicht durch ein Update, sondern nur durch eine Formatierung beheben lassen, dem Fass den Boden aus. Selbstverständlich kann man Bugs, die auch nur einen einzigen Kunden betreffen, durch eine Firmware-Korrektur beheben und natürlich wird dann diese verbesserte Firmware auf alle Geräte ausgerollt.

                                       

                                      Mir ist schon klar, dass sich die Supportbemühungen für ein Produkt, das es nur noch als Ersatzteil gibt, eher in Grenzen halten. Aber flächendeckend zuerst Formatierung und dann Austausch zu empfehlen zeigt schon sehr deutlich, dass überhaupt gar kein Interesse daran besteht, echte Fehler zu finden und Bugfixes zur Verfügung zu stellen. Selbst ein Monopolist - zumal dieser Status immer mehr schwindet - sollte sich so etwas nicht erlauben.

                                       

                                      Nur mal so zum Nachdenken in einer ruhigen Minute: Wie oft würden Sie die Formatierung OHNE Datensicherung als Lösung für PC- oder Smartphone-Probleme akzeptieren, bevor Sie das Gerät aus dem Fenster werfen und zum Mitbewerber wechseln? In diesem Sinne herzlichen Dank für die aufschlussreiche Korrespondenz. Der Thread kann geschlossen werden.

                                        • Re: Receiver friert ein beim Scrollen durch das Archiv
                                          klausi67

                                          dasbleibtgeheim schrieb:

                                           

                                          Hallo Sanny,

                                           

                                          Ihre Argumentationskette ist hanebüchen.

                                           

                                           

                                           

                                          Nur mal so zum Nachdenken in einer ruhigen Minute: Wie oft würden Sie die Formatierung OHNE Datensicherung als Lösung für PC- oder Smartphone-Probleme akzeptieren, bevor Sie das Gerät aus dem Fenster werfen und zum Mitbewerber wechseln? In diesem Sinne herzlichen Dank für die aufschlussreiche Korrespondenz. Der Thread kann geschlossen werden.

                                           

                                          Beste Antwort seit Monaten Danke

                                      • Re: Receiver friert ein beim Scrollen durch das Archiv
                                        vinceghi

                                        dasbleibtgeheim schrieb:

                                         

                                        [...] wenigstens ihre spärliche Standardfunktionalität zuverlässig zur Verfügung stellt.

                                         

                                        Ist es Sky's Schuld, dass du dein Reciever nicht mit dem Internet verbindest um wirklich alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können? Irgendwie ja nicht.