2 Antworten Neueste Antwort am 14.11.2017 20:31 von mthehell RSS

    Sky Ticket Angebot erweitern

    pulla2908

      Hi Sky-Ticket,

       

      ich möchte hiermit mal ein paar Punkte deponieren von denen ich der Meinung bin dass es sinnvolle Erweiterungen zu Sky Ticket sein können.

       

      1) Untertitel

      Teilweise werden Untertitel angeboten, aber nur sehr selten. Soweit ich sehe sind diese Sendungen als "UT" gekennzeichnet. Meiner Meinung nach besser: Bei einer Sendung kann ich optional den Untertitel in einer beliebigen Sprache aktivieren, so wie ich auch die Sprache wechseln kann (wie bei Netflix).

       

      2) Autoplay Google Chromecast

      Wird derzeit nicht unterstützt. Für Binge Watching wäre es für den Chromecast eine Aufwertung

       

      3) Mehr als eine Session gleichzeitig pro Kundennummer

      Wie bei Sky Go Extra bzw. auch bei Netflix abhängig vom Tarif. Die Alternative ist eine zusätzliche Registrierung was ich total mühsam finde. Ich sage nicht dass es for free sein muss, aber es würde definitiv das Angebot aufwerten. Im Sinne von "Family Account" oder eben wie bei Sky Go Extra (dieses Angebot ermöglicht es bereits auf 2 Geräten gleichzeitig zu schauen).

       

      4) Inhalte für längere Zeit auf Abruf

      Mir ist bewusst dass die Lizenzen vorgeben wie lange ein Inhalt online auf Abruf verfügbar ist. Alles rund um Sky Box Set und was in die Schiene Sky Atlantic/Cinema/One fällt finde ich persönlich gut. Serien von Fox, TNT Serie, RTL Crime sind aber oft nur eine Woche online was ich sehr kurz finde. Kurz gesagt: Länger

       

      Wahrscheinlich lässt sich die Liste erweitern und jeder User hat andere Wünsche ;-) Wer will kann hier gerne seine Meinungen posten. Freue mich auf konstruktive Beitrage.


      Kundenumfragen diesbezülich kenne ich nicht, deshalb mein Posting.

       

      liebe Grüße,

      Thomas

        • Re: Sky Ticket Angebot erweitern
          pulla2908

          5) Merkliste

          Die Liste wird lokal auf dem Gerät gespeichert. Besser: Die Liste wird dem Konto zugeordnet und man hat auf allen Geräten Zugriff auf die Liste. Ähnlich wie "Zuletzt gesehen", hier sieht man die History Geräteübergreifend.

          • Re: Sky Ticket Angebot erweitern
            mthehell

            Ich fange mal hinten an...

            Das mit der Merkliste (Punkt 5) nervt so richtig - Da sitz Du am PC und tickerst Dir mühselig mal eine Watchliste zusammen - und kannst Sie dann am smartTV nicht verwenden (gilt übrigens auch für SkyGo, die tun sich da nichts). Ich verstehe auch nicht, welcher Programmierer diese "innovative" Idee hatte, eine Merkliste dem Gerät und nicht dem User zuzuordnen...

             

            Zu Punkt 4) Das wird sich nicht ändern. Die Drittanbieter haben Verträge mit mehreren Anbietern und dadurch sind Serienepisoden maximal 4 Wochen nach Ausstrahlung verfügbar (oft auch nur 2 Wochen, bzw. die letzten 2 Folgen).

            Die andere Laufzeiten "gehen so".

            Bei den BoxSets ist es noch am besten, aber warum Eigenproduktionen oder auch die Serien der "Exklusiv-Partner mit Super-Mega-Deal" HBO und Showtime immer nach ein paar Wochen verschwinden ist mir ein Rätsel. Alle anderen Anbieter haben da bessere Lizenzverhandlungen geführt und bieten auch Einkäufe über Monate bis Jahre an (s. Breaking Bad von AMC, was seit 2014 bei NF verfügbar ist oder Designated Survivor von ABC ist auch seit Jahresbeginn vorhanden und gerade kommt die 2. Staffel hinzu, etc.)

             

            Und Punkt 1) hängt mit der Playersoftware zusammen, die scheinbar keine CC (closed caption) Untertitel verarbeiten kann. Da muss dann (wie zu analogen TV-Zeiten) auf eine "hardsubbed"-Version des Inhalts (wo die Untertitel im Bild schon integriert sind) zurück gegriffen werden - und die gibt es halt nicht bei vielen heutigen Produktionen...