8 Antworten Neueste Antwort am 12.11.2017 20:22 von Juliane S. RSS

    Reingefallen

    hoschi64

      Ich hätte hier früher reinschauen sollen…

      Dann hätte ich gewusst was passieren kann wenn man, Kündigung zum 30.11.2017, ein telefonisches Angebot von Sky annimmt. Beim Telefonat letzte Woche mit einer Sky-Mitarbeiterin habe ich mich vier Mal!!! vergewissert ob die neuen Vertragsinhalte (mit Entertainment) so übernommen werden. In der Bestätigungsmail standen dann nur die alten Pakete zu einem teureren Preis!!! Sofort einen Vertragswiderruf geschickt - Hat sich nichts getan. Heute (eine Woche nach Widerruf) bei Sky eingeloggt und gesehen dass der neue Vertrag nicht mehr da ist. Die konnten hier ständig anrufen, aber eine Info-Mail ist anscheinend zu viel verlangt!

      Kein Interesse langjährige Bestandskunden zu halten? Man muss sich mächtig über desinteressierte, unfähige Mitarbeiter ärgern

      Musste ich einfach mal loswerden. Keine Ahnung in welchen Bereich das eingeordnet werden muss