9 Antworten Neueste Antwort am 13.11.2017 09:34 von Axel S. RSS

    Erinnerung Geräterücksendung

    johanneso

      Habe am 9.11. eine "Erinnerung Geräterücksendung" erhalten. Im Brieftext steht, "dass die Rücksendung der Smartcard noch nicht erfolgt ist".

      Die Smartcard steckt im alten Vodafone-Sky-Receiver, den ich Anfang Oktober im Rahmen des von Vodafone initierten Gerätetauschs wie aufgefordert an Vodafone zurückgeschickt habe. Die Einlieferung wurde am 13.10. von Vodafone bestätigt.

      Im jetzigen Schreiben von Sky steht "wir haben einen Gerätetausch bei Ihnen durchgeführt", entsprechend gehe ich davon aus, dass ich richtig vorgegangen bin. Es gab auch beim Austausch keinen Hinweis, dass Sky-Smardcards separat an eine andere Adresse geschickt werden sollen.

      Beim neuen Gerät von Vodafone ist die Smractcard integriert und Sky eingespeist.

       

      Sky, was soll das?

      ++++++++++++++++++++

       

      Hier noch ein Vorgang vom Februar diesen Jahres als ich den vorherigen Receiver ersetzen musste und im Umzug gesteckt habe. Ich hatte den alten Receiver zurückgeschickt, dummerweise aber keinen Einlieferungsbeleg. Die Dame auf der Post hatte empfohlen den Beleg mitzunehmen ("ich sehe ja an wen das Paket geht.."). Sky hatte seinerzeit auf keinerlei Einlassung reagiert und den 63,07 für das eingesendete Altgerät eingezogen...

       

      Eine meiner zahlreichen unbeantworten Emails an Sky:

       

      Sie haben heute einen Betrag von 122,06 € von meinem Konto abgebucht. Offensichtlich haben Sie neben dem Abo (58,99 €) zusätzlich einen Alt-Receiver in Rechnung gestellt, den ich aber an Sky zurückgesendet habe. Ich hatte nach meinem Umzug an meiner neuen Adresse eine Mahnung vorgefunden, das Gerät dann aber sofort eingeschickt.

       

      Kundennummer: 7.205......

      Vertragsnummer: 26.....

       

      Ich bitte um unverzügliche Rücküberweisung des Betrages von 63,07.

       

      Mit freundlichen Grüßen

      .....

      PS. Sky ist wg. einer "technischen Störung"" telefonisch nicht erreichbar, ebenso ist das Login in Ihr Kundencenter nicht möglich ("Unser System ist derzeit leider nicht erreichbar. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut." :((