1 Antwort Neueste Antwort am 09.11.2017 12:46 von ninas RSS

    Sky + Receiver bleibt fast jeden Tag hängen beim Start

    bond007

      Hallo Zusammen,

      seit ca. 3 Wochen haben wir das Problem, dass unser Sky + Receiver jeden Tag beim Start hängen bleibt, so dass nur noch die Unterbrechung der Stromversorgung möglich ist, um den Receiver neu starten zu können.

      Wir haben insgesamt 3 Sky + Receiver im Haus und nur der eine im Wohnzimmer macht Probleme.

      Hier eine Beschreibung, was genau das Problem ist :

      Der Receiver im Wohnzimmer wird im Normalfall nicht vor 10 Uhr morgens aktiviert.

      Über Nacht ist der Receiver auch voll am Stromnetz angeschlossen.

      Wenn wir diesen nun morgens aktivieren möchten, passiert nach dem Drücken des Power-Knopfs auf der Fernbedienung nichts.

      Der Receiver reagiert also nicht.

      Es leuchtet der rote Punkt am Receiver und meistens rechts daneben ein rotes Ausrufezeichen.

      Wenn ich danach den Receiver vom Stromnetz nehme und neu anschließe, startet die Software neu, in 80 % der Fälle will der Receiver danach eine EPG Aktualisierung durchführen, die jedoch sehr lange dauert und in den meisten Fällen mit der Meldung "Es ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten" beendet wird.

      Wer hat eine Idee, was wir machen könnten bzw. was zur Behebung dieses Problems notwendig ist?

      Danke vorab für die Antworten.

      Viele Grüße