45 Antworten Neueste Antwort am 08.11.2017 12:48 von apwbd RSS

    Callcenter

    Didi Duster

      Gestern lief im Ersten die Sendung "Vorsicht, Verbraucherfalle!" um 20:15. Unter anderem gab es einen Bericht über

      die Gepflogenheiten im Callcenter von Unitymedia. Speziell ging es um Anrufe an Bestandskunden, um diese zu weiteren, kostensteigenden Abschlüssen zu bewegen. Ein Reporter der ARD war selbst dort eine zeitlang tätig und berichtete von deren "Schulungen" und dem Druck,

      dem die Mitarbeiter dort ausgesetzt sind.

      Wer immer noch glaubt, dass die Arbeit im Callcenter nur im Dienste des Kunden stattfindet, der sollte sich diese Sendung noch einmal in der Mediathek der ARD ansehen. Sehr interessant. Auch im Hinblick auf Sky und andere Unternehmen.

        • Re: Callcenter
          moabiter

           

          CallCenter / Kundenservice sind für die meisten Unternehmen ein klotz am Bein weil diese nur Geld kosten und um dies ein bisschen auszugleichen müssen die Mitarbeiter in diesen CallCentern agressiv Pakete/Verträge verkaufen. (auch um ihr meistens sehr geringen Stundenlohn aufzubessern)

           

          Durch den Verkaufsdruck werden leider oft falsche Angaben gemacht oder wichtige Details "vergessen".

           

          • Re: Callcenter
            klausi67

            Hab ich gestern auch gesehen sehr interessanter Bericht. Musste auch sofort an Sky denken

            • Re: Callcenter
              stephan1

              Eben angesehen und das Erste, was mir dazu einfiel bzw. auffiel, war die unglaubliche Arroganz des UM- Mitarbeiters in Führungsposition. Handschlag zur Begrüßung verweigern ist der Anfang vom Ende.

              So oder so ähnlich stelle ich mir das Geschäftsgebaren auch in großen Teilen Sky´s vor. Überheblich, intolerant, desinteressiert. Merkmale, die mir auch hier im Forum gelegentlich auffallen. Mancher Mod. benimmt sich unmerklich anders als eben beschrieben. Wir User bemerken diese Untugenden nur, wenn wir zB. nach Fragen/ Kommentaren keine Antworten erhalten (meist von Mods. ohne weiteren Berechtigungen) oder, wenn Ihnen die Argumente ausgehen, durch sperren des entsprechenden Threads. Letztmalig gestern Abend, als ein Mod. einem User vorwarf, NS- Äußerungen geschrieben zu haben und nach weiteren Gegenargumenten verschiedener User den Thread kommentarlos sperrte.

                • Re: Callcenter
                  fußball-fan

                  du sprichst von deinem Arbeitgeber, der Telekom

                   

                  Aber Spaß beiseite, die schlimmsten CC, die es gibt, sind die von den Kabelnetzbetreibern, ich behaupte mal, dass KDG die schlimmsten sind noch vor Unitymedia...aber auch VF, oder Telekom oder O² nehmen sich da nicht viel.

                  Du kannst Glück haben und kommst an einen kompetenten MA gelangen oder das genaue Gegenteil.

                  Jedoch aus meiner Erfahrung trifft dies mittlerweile auch ganz normale Bereiche wie Ämter/Behörden und Firmen...mir scheint das allgemein zu einem Problem zu werden.

                   

                  ich bin hier noch nicht solange im Forum, jedoch ist auffällig, dass es ca 10 Hardcore-User gibt, die alles und jeden schlecht Reden und wenn jemand mal ne andere Meinung hat oder Gegenargumentiert, wird dieser oft von 2,3 dieser Usern niedergemacht und beleidigt.  Finde ich eigentlich schade, da man meist in solchen Foren ist, um Hilfe zu erhalten.

                   

                  ich weiss nicht wieviele akive User es hier gibt, schätze mal 200-300 welche still mitlesen. Jedenfalls wird hier vieles relativiert und als es ist eben so, weil wir der Meinung sind, angenommen.

                  Vieles, meiner Meinung nach, ist nicht repräsentativ bei einen Kundenstamm, der über 5 Mio liegt, bei so wenigen aktiven Usern.

                   


                • Re: Callcenter
                  spanky

                  Es gibt nicht nur die ganz Schlimmen, in meinen jungen Jahren jobte ich in einem Callcenter und der Job war vielleicht auf Dauer etwas eintönig, aber es wurde Wert auf Seriösität gelegt, durch und durch, sowas spricht sich in der Branche ja auch rum.

                   

                  Nicht immer nur Schwarzmalen bitte, wenn man überall nur Feinde sieht, sind sie irgendwann wirklich da.

                  • Re: Callcenter
                    herbst

                    Didi Duster schrieb:

                     

                    der sollte sich diese Sendung noch einmal in der Mediathek der ARD ansehen. Sehr interessant. Auch im Hinblick auf Sky und andere Unternehmen.

                    Da gehts aber eher um Separatorenfleisch. Klingt fast so lecker wie Analogkäse.

                    • Re: Callcenter
                      berlin69er

                      Diese ganzen Firmen werden von Investoren und Aktionären getrieben. Der unwichtige Kunde, der womöglich noch eine Frage hat, anstatt brav einfach das zu zahlen, was ihm vorgesetzt wird steht da doch nur im Weg!

                      • Re: Callcenter
                        apwbd

                        Gerade mal die Frühstückszeit genutzt, um mir die Sendung anzuschauen...

                         

                        Wirklich überrascht hat mich in der Doku ehrlich gesagt kaum etwas. Auf Vorteilspackungen (sogenannte ) fahre ich nun echt nicht ab, genauso fahre ich ganz gut mit meiner Taktik, lieber nicht wissen zu wollen, was ich da manchmal verspeise...

                         

                        Und die Call Center Geschichte, auch das ist ja nicht neu, Trickserei ist salonfähig und wenn nicht, dann sorgt man dafür, dass sie es wird. Verbraucherschutz bzw. Verbraucherschutzpolitik finden in Deutschland maximal alibihaft statt.

                         

                        Aber eine Frage stelle ich mir dann doch: Wenn man Unitymedia in einer Doku zusammen mit Fleischabfällen unterbringt, um was muss es da in einer Sendung gehen, damit Sky darin einen Platz findet?

                        images.png

                        • Re: Callcenter
                          garffield

                          Didi Duster schrieb:

                           

                          Ein Reporter der ARD war selbst dort eine zeitlang tätig und berichtete von deren "Schulungen" und dem Druck,

                          dem die Mitarbeiter dort ausgesetzt sind.

                           

                           

                          Sorry...der ARD...Wirklich seriös 

                           

                          Und der Neukunde der jetzt noch als Bestandskunde schon bald

                           

                          Ich kenne keine Firma bei der Gleichbehandlung von NKuBK stattfindet...??

                          • Re: Callcenter
                            Didi Duster

                            Der Bericht über Separatorenfleisch war richtig lecker Ich hoffe, solche guten Sachen gibt es oft in der Kantine der Callcenter

                              • Re: Callcenter
                                herbst

                                Jetzt komm aber. Was Schlimmes ist das nun nicht. Ich esse auch immer das Fleisch komplett ab Knochen ab. Das schmeckt sogar besser. Nur weil unsere Überfluss-Wegwerf-Gesellschaft meint, das etwas heute Abfall ist, was früher Nahrungsmittel war, ist das noch lange nicht plötzlich ungenießbar geworden. Lieber Separatorenfleisch als als künstliche Farb- und Aroma- und Füllstoffe. (Ich habe doch letztens alles Ernstes Cayennepfeffer entdeckt, auf dessen Zitatenliste Zellulose stand. )

                                  • Re: Callcenter
                                    apwbd

                                    herbst schrieb:

                                     

                                    (Ich habe doch letztens alles Ernstes Cayennepfeffer entdeckt, auf dessen Zitatenliste Zellulose stand. )

                                    Bestimmt der teure...

                                    • Re: Callcenter
                                      Didi Duster

                                      Hat den Leuten ja auch geschmeckt Sollte aber entsprechend deklariert werden. Fandest du die Huehnerhaeute auch so  lecker? Diesen Bierschinken jedenfalls würde ich nicht essen, wenn ich wüsste, was da alles drin ist!

                                        • Re: Callcenter
                                          herbst

                                          Didi Duster schrieb:

                                           

                                          Fandest du die Huehnerhaeute auch so  lecker?

                                          Optisch waren die nicht ansprechend (waren ja auch roh). Aber vom Hähnchen ist die Haut das, was ich am liebsten esse... Früher gabs immer Hühnerklein mit Hälsen...

                                            • Re: Callcenter
                                              Didi Duster

                                              herbst schrieb:

                                               

                                              Didi Duster schrieb:

                                               

                                              Fandest du die Huehnerhaeute auch so  lecker?

                                              Optisch waren die nicht ansprechend (waren ja auch roh). Aber vom Hähnchen ist die Haut das, was ich am liebsten esse... Früher gabs immer Hühnerklein mit Hälsen...

                                              Hat meine Mutter auch zubereitet. Aber nur, weil das Geld für ein Brathaehnchen fehlte!

                                                • Re: Callcenter
                                                  herbst

                                                  Didi Duster schrieb:

                                                   

                                                  herbst schrieb:

                                                   

                                                  Didi Duster schrieb:

                                                   

                                                  Fandest du die Huehnerhaeute auch so  lecker?

                                                  Optisch waren die nicht ansprechend (waren ja auch roh). Aber vom Hähnchen ist die Haut das, was ich am liebsten esse... Früher gabs immer Hühnerklein mit Hälsen...

                                                  Hat meine Mutter auch zubereitet. Aber nur, weil das Geld für ein Brathaehnchen fehlte!

                                                  Hat dir nicht geschmeckt?

                                              • Re: Callcenter
                                                apwbd

                                                Didi Duster schrieb:

                                                 

                                                Hat den Leuten ja auch geschmeckt Sollte aber entsprechend deklariert werden. Fandest du die Huehnerhaeute auch so  lecker? Diesen Bierschinken jedenfalls würde ich nicht essen, wenn ich wüsste, was da alles drin ist!

                                                Deshalb nicht fragen...

                                            • Re: Callcenter
                                              garffield

                                              Didi Duster schrieb:

                                               

                                              Der Bericht über Separatorenfleisch

                                               

                                              Ist das der neue Fachausdruck für "Bankfleisch"

                                               

                                              Wie wärs mit "Analogfleisch"

                                               

                                              War am Sonntach uff ner Messe, da gab es Veganes : Bärlauch, Spinat, Limonade usw.