5 Antworten Neueste Antwort am 07.11.2017 18:24 von Juliane S. RSS

    Sky weigert sich sky-go und Bundesliga für die Vodafone Giga 4K TV Box freizuschalten?!

    hubbel85

      Hallo, ich bitte um Hilfe, ich fühlte mich betrogen!

       

      Mein Widerrufsfrist ist abgelaufen weil ich im Krankenhaus war und ein kleines Baby zu versorgen habe. Ich hatte keine Zeit mich früher mit sky und Vodafone auseinandersetzen, mein Mann auch nicht.

       

      Folgendes Problem liegt vor: Ich werde hin und her geschickt von beiden Firmen und nichts passiert, obwohl ich brav bezahle!

       

      Was kann ich jetzt noch tun? Am liebsten möchte ich meinen alten Vertrag und den Recorder zurück! Denn nicht mal den DVD-Player kann man an der 4 K Box anschließen - ich bin sauer!

       

      Anliegend der einzige Schriftverkehr bisher... zuvor habe ich mir die Finger wund gewählt:

       

      VODAFONE:

       

      Liebe Frau ...,

       

      seit dem 11. Oktober 2017 ist Ihr Vodafone Giga TV inklusive HD Premium Vertrag, mit Premium Plus und dem Sky Starterpaket und Sky Bundesliga über Ihre Vodafone Giga TV 4K Box freigeschaltet.

       

      Vertragspartner für das Sky-Angebot ist die Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Medienallee 26, 85774 Unterföhring. Bitte wenden Sie sich zur Freischaltung an die Kollegen von Sky direkt unter 0180 6 11 00 00.

       

      Danke, dass Sie uns nochmal Ihre Sicht geschildert haben. Ihre Verärgerung können wir nachvollziehen. Doch leider kommen wir aus den oben genannten Gründen zu keinem anderen Ergebnis.

       

      Wir wünschen Ihnen noch eine schöne Woche.

       

      Freundliche Grüße


      ....

       

       

       

      Am 01.11.2017 schrieb ich:


      Guten Tag,

       

      wir warten immernoch auf die Freischaltung des Sky - Paketes! Wir bitten um unverzügliche Erledigung!

       

      Ich habe bereits gestern mehrfach mit Ihnen als auch Sky telefoniert. Sky braucht die Mitteilung, dass der Vertrag mit der GIGA TV 4 K - Box und dem Sky-Starter- als auch Bundesligapaket besteht.

       

      Nach dortiger Mitteilung habe Vodafone dorthin mitgeteilt, dass am 11.10.2017 der Vertrag beendet worden sei. Das ist falsch, er hat dort erst begonnen! Senden Sie diese Bestätigung Bitte sofort an Sky!

       

      Ich hatte bereits unendlich viel Ärger mit Kabel Deutschland und ich habe jetzt keine Geduld mehr. Wenn Sie der Angelegenheit jetzt nicht unverzüglich Fortgang verleihen, wende ich mich an Ihre Vorgesetzten.

       

      Mit freundlichen Grüßen

      ...

      --


      Wer kann mir bitte helfen?