37 Antworten Neueste Antwort am 06.11.2017 20:35 von herbst RSS

    erhöhte Aktivierungsgebühr von 100€

    karldi

      Hallo zusammen,

      ich habe ein SKY Abonnement abgeschlossen und nun wurde mir die erhöhte Aktivierungsgebühr von +100€ berechnet.

       

      Grund ist weil unter meiner Adresse schon ein Abonnement bestand. Dieses hatte mein Sohn aber gekündigt da er und seine Familie dies nicht wirklich genutzt haben.

      Ich hatte aber schon ab und zu bei Ihm Fußball geschaut und mich dafür entschieden ein eigenes Abonnement abzuschließen als ich ein gutes Angebot gefunden habe.

       

      Da wir aber alle zusammen in einem Mehrfamilienhaus wohnen akzeptiert SKY dies nicht als NEU Vertrag...und erhebt die zusätzlichen 100€.

       

      Ich soll jetzt nachweisen: (ich zitiere die SKY Mail)

      """Haben Sie einen Nachweis, das kein weiterer Namensträger mit einem Beendeten ö. Ä. Vertrag in Ihrem Haushalt vorzufinden ist ? Da unser System alle Verträge im gleichen Haushalt notiert und somit die erhöhte  Aktivirungsgebür berechnet."""

       

      Könnt ihr mir helfen was ich jetzt noch machen soll.

      SKY glaubt mir nicht.

       

      Danke für Eure Hilfe im Voraus!

       

      Karl