1 Antwort Neueste Antwort am 07.11.2017 15:52 von agares RSS

    Nicht-Beachtung meiner Kündigungen

    agares

      Ich weiß so langsam nicht mehr, an wen ich mich wenden kann.

       

      Ich habe mir im Juli Sky Ticket geholt. Im August habe ich dann meine erste Kündigung an Sky geschickt, Anfang Oktober die zweite und Mitte Oktober die dritte. Es werden aber weiterhin 9,99 € pro Monat abgebucht. Auf mehrmalige Anfrage beim Kundenservice hat man mir mitgeteilt, dass alle Kündigungen eingegangen sind und dass mein Konto eigentlich bereits geschlossen ist.

      Anmerkung dazu: Wenn ich versuche, mich anzumelden, erscheint folgende Nachricht:

       

      Login fehlgeschlagen

      Das System erkennt dich nicht. Bitte check deine Eingaben und klick auf den Aktivierungslink aus der E-Mail an dich.
      Noch immer nicht drin? Dann hilft nur das Kontaktformular.

      (Hinweis T_207)

       

      Der Kundenservice hat mir mitgeteilt, dass da anscheinend irgendwo ein Fehler unterlaufen ist und mir fälschlicherweise weiterhin 9,99 € pro Monat abgebucht werden, mittlerweile sind es schon 29,97 € insgesamt. Man hat mir gesagt, dass in ein bis zwei Wochen ein Brief mit der bestätigten Kündigung in meinem Briefkasten liegen würde und dass ich das Geld selbstverständlich zurückbekäme. Nur ist das Zeitfenster jetzt auch schon wieder seit einer Woche abgelaufen.

      Ich bin mir nicht sicher, ob das hier der richtige Ort für meine Frage ist, aber langsam bin ich am verzweifeln, da auch gesendete E-Mails an den Kundenservice noch nicht mal beantwortet wurden. Einen so dermaßen schlechte Kundenbetreuung habe ich ehrlich gesagt noch nie erlebt. Dafür sollte sich Sky schämen. An wen kann ich mich da wenden? Was soll ich machen? Ich will doch einfach nur aus dem Vertrag raus und kein Geld mehr bezahlen.

       

      Vielen Dank für alle Anregungen/Antworten.

       

      MOD-EDIT: Aufgrund eines Systemfehlers wird das Abo weiterhin berechnet. Interne Weiterleitung an den Fachbereich.