7 Antworten Neueste Antwort am 03.11.2017 18:41 von player RSS

    sky pro reciver

    player

      Hallo zusammen,

      ich bin neu  hier in der community und wollte mal meine Erfahrung mit dem sky pro Reciver mit euch teilen.

      Ich hatte den neuen Reciver gekauft und habe vom ersten Tag an nur Probleme mit dem Reciver gehabt.

      Ich hatte immer wieder merkwürdige Kästchenbildung im Bild. Am Anfang dachte ich es liegt an meinem Antennenkabel oder UM.

      Sky schob es auf UM und UM schob es auf  Sky.

      Musste also ein Techniker kommen lassen von UM der alles durchmesste und zu dem Ergebnis kam das der Empfang so ist wie er sein sollte.

      Er machte also noch den Praxistest und schloss das Antennenkabel direkt am TV an und nicht über den Sky Pro Reciver und siehe da es ging einwandfrei ohne Kästchenbildung.

      Darauf hin rief ich zum gefühlten 100 ersten mal bei Sky an und sagte ihnen dass es nicht an UM liegt sondern am Reciver. Sie schickten mir also einen neuen Pro Reviver zu  ( was auch echt schnell ging ) . Allerdings war das Problem mit der Kästchenbildung immer noch da.  Neuer Recicer neues Antennenkabel neues HDMI Kabel und alles half nichts.

      Also wieder bei Sky angerufen und die meinten dann kann ich ihnen nur noch einen Techniker von sky schicken.Allerdings sollte es an einem Fehler meiner Seite aus liegen müsste ich den Techniker selber zahlen.Wenn es am Reciver liegt müsste ich natürlich nichts zahlen.

      Techniker kam ( inzwischen sind seit dem ersten Anruf und heute schon fast 4 Wochen vergangen) und sagte gleich er müsste nicht mal lang nach dem Problem suchen da es bekannt sei bei uns dass der Pro Reviver etwas anfällig ist und das Problem mit dem Kästchenbildung nur bei dem Pro auftaucht und nicht bei dem alten Hd Reciver.

      Da frag ich mich warum der Kundendienst am Telefon nicht einfach sagt das es am neuen Reciver liegt und mir den alten wieder schickt mit dem es keine Probleme gab.

      Der Techniker erstatte mir die 99 euro vom reviver und tauschte ihn gegen den alten Hd Reciver.

      Allerdings muss ich den Techniker von Sky mit 49.90 Euro trotzdem zahlen obwol der Techniker eindeutig sagte es liegt am neuen sky pro .

      Ich finde dass eine riesen Frechheit dass ich als Kunde der für den Fehler nichts kann ( das waren die worte des Techniker ) AUCH NOCH ZAHLEN MUSS.

      HATTET IHR AUCH SCHON SOLCHE ERFAHRUNGEN GEMACHT?