17 Antworten Neueste Antwort am 03.11.2017 07:26 von herbst RSS

    Sky on demand startet (vorgeladene) HD / UHD Filme nicht

    novy

      Hallo! Seit 5 Tagen habe ich auf Sky Pro+ Receiver umgestellt und habe diese nun sowohl für die Haupt- wie auch für die Zweitkarte. Weitestgehend scheint alles planmäßig zu funktionieren. Der Füllstand der Festplatten steigt auch wie beschrieben. Leider kann ich aber keinen Film in HD oder UHD starten, auch dann nicht, wenn diese durch das Symbol (Pfeil nach Unten + Unterstrich) als eigentlich vorgeladen gekennzeichnet sind. Dann startet zwar die Wiedergabe, es kommen aber nur 1-2 Werbepassagen, dann lande ich wieder beim Ausgangsbildschirm mit dem ausgewählten Film. Zudem ist meine Ladeliste (unter meine Inhalte) nach wie vor leer. Dort steht, dass eine automatische Listung erfolgt, wenn ich Inhalte über Sky on demand vorgeladen habe! SD Inhalte kann ich abspielen, diese werden aber auch gestreamed soweit ich das verstehe...

      Hinweis: Receiver ist durchgängig am Strom und im WLan!

       

      Danke für etwaige Hinweise und Tipps im voraus!

        • Re: Sky on demand startet (vorgeladene) HD / UHD Filme nicht
          Rebecca N.

          Hallo novy,
          das ist tatsächlich ziemlich merkwürdig Nimm deinen Receiver bitte mal für mindestens 10 Sekunden vom Strom. Das könnte das Problem beheben.
          Gruß, Rebecca

          • Re: Sky on demand startet (vorgeladene) HD / UHD Filme nicht
            apwbd

            novy schrieb:

             

            Zudem ist meine Ladeliste (unter meine Inhalte) nach wie vor leer. Dort steht, dass eine automatische Listung erfolgt, wenn ich Inhalte über Sky on demand vorgeladen habe! SD Inhalte kann ich abspielen, diese werden aber auch gestreamed soweit ich das verstehe...

            Wenn du einen Stream-Inhalt gestartet hast und dieser läuft, kannst du mit PFEIL RECHTS ein Menü aufrufen, bei dem weiter rechts der Punkt VORLADEN erscheint. Wenn das Vorladen möglich ist und die dies mit OK bestätigst, wird der Stream-Inhalt für 48h auf deiner Festplatte gespeichert. Diese vorgeladenen Inhalte findest du dann auf dieser Ladeliste.

             

             

            • Re: Sky on demand startet (vorgeladene) HD / UHD Filme nicht
              novy

              Danke für den Tipp, das Trennen vom Strom hat allerdings nicht geholfen. Es ist mir zwar mittlerweile gelungen, einen geladenen HD Film zu starten, bei den meisten funktioniert es aber nicht - u. a. bei keinem der aktuell 4 UHD Filme (von denen lt. Kennzeichnung 2 geladen worden sind).

               

              Das Vorladen über die Pfeiltaste bringt mich zwar zum Punkt "Vorladen", es erscheint aber bei den bisher von mir vorgenommenen Versuche jeweils der Hinweis, dass ein Vorladen aus lizensrechtlichen Gründen nicht möglich ist...

              • Re: Sky on demand startet (vorgeladene) HD / UHD Filme nicht
                novy

                Hätte ich ggfs auch noch beim Themenstart sagen sollen: es ist tatsächlich ein Kabelreceiver im Kabelnetz von NRW.

                Festplatte formatieren kann ich ja mal versuchen, sehr viel ist noch nicht drauf. Aber kann ich überhaupt den Bereich formatieren, der für das Vorladen vorgesehen ist? Oder muss das von Sky aus passieren?

                Kann doch aber auch kein Zustand sein, dass alles nur in SD funktioniert?

                  • Re: Sky on demand startet (vorgeladene) HD / UHD Filme nicht
                    galaxis56

                    beim Formatieren wird die gesamte Festplatte gelöscht, also die Partition für deine eigenen Aufnahmen sowie auch die zweite Partition für On Demand. Danach zieht sich der Receiver erst mal alle OnDemand-Inhalte per Stream. Ob der Fehler dann erneut auftritt, wenn wieder Offline-Inhalte geladen sind, kann ich dir auch nicht sagen. Man kann das Laden der Offline-Inhalte auch deaktivieren.

                     

                    sicherlich soll das kein Dauerzustand sein, aber wenn der Fehler nun mal passiert ist, wird es keine andere sofortige Lösung geben.

                  • Re: Sky on demand startet (vorgeladene) HD / UHD Filme nicht
                    novy

                    Habe das eben nochmal auf dem Zweitgerät getestet, das Problem ist identisch. Ich kann überdies auch keine Filme in SD vorladen, es kommt immer der Hinweis auf fehlende Lizensrechte...jedenfalls bei den 4-5 Filmen, bei denen ich es probiert habe...

                      • Re: Sky on demand startet (vorgeladene) HD / UHD Filme nicht
                        galaxis56

                        Das Vorladen macht ja nur Sinn, wenn man eine zu langsame Internet-Verbindung hat.

                          • Re: Sky on demand startet (vorgeladene) HD / UHD Filme nicht
                            apwbd

                            galaxis56 schrieb:

                             

                            Das Vorladen macht ja nur Sinn, wenn man eine zu langsame Internet-Verbindung hat.

                            Was bei den Schrottreceivern von Sky bekanntermaßen bedeutet, dass es immer Sinn macht, Inhalte vorzuladen, ich verweise auf die witzlose Meldung "Ihre Internetverbindung ist derzeit zu langsam...". Die Meldung bekommt man ja auch mit 100MBit und mehr...

                             

                            novy

                            Ich hab bis letzten Februar einen Sky Receiver genutzt, damals war es noch so, dass ein Großteil der Inhalte vorgeladen werden konnte. Offenbar ist das nicht mehr der Fall, das wusste ich aber leider nicht. Sorry.

                            Aber in jedem Fall ist dafür deine Ladeliste da, es ist also ganz normal, dass die leer ist, wenn du nichts vorlädst. Das ist kein Fehler.

                        • Re: Sky on demand startet (vorgeladene) HD / UHD Filme nicht
                          novy

                          Ok, abermals vielen Dank. Ja, meine Verbindung ist schnell genug, auf Vorladen kann ich grds. sehr gut verzichten. Hatte da nur einen Zusammenhang vermutet und den Fehler daher auch genannt. Mir erscheint es zumindest aktuell so, als sei der Receiver möglicherweise nicht ganz so berauschend, wie er mir beschrieben worden ist. Macht der Pro+ dann überhaupt noch Sinn? Im Kabelnetz NRW bekomme ich die UHD Inhalte, etwa bei der BuLi ja ohnehin nicht...

                          • Re: Sky on demand startet (vorgeladene) HD / UHD Filme nicht
                            novy

                            ...also, formatieren bringt keinerlei Veränderung. Vorladen kann ich überhaupt keinen Inhalt- wie gesagt, das brauche ich nicht, kann aber auch nicht normal sein und deutet ja auf ein Problem hin. Muss dann wohl weitestgehend in SD gucken. Kann zwar abwarten, bis wieder Inhalte (scheinbar) geladen wurden, verspreche mir aber nichts davon.

                              • Re: Sky on demand startet (vorgeladene) HD / UHD Filme nicht
                                apwbd

                                novy schrieb:

                                 

                                ...also, formatieren bringt keinerlei Veränderung. Vorladen kann ich überhaupt keinen Inhalt- wie gesagt, das brauche ich nicht, kann aber auch nicht normal sein und deutet ja auf ein Problem hin. Muss dann wohl weitestgehend in SD gucken. Kann zwar abwarten, bis wieder Inhalte (scheinbar) geladen wurden, verspreche mir aber nichts davon.

                                Vorladen bedeutet nur, dass der Inhalt dann unabhängig vom Internet von der Festplatte abgespielt wird. Wenn du SD vorlädst, weil SD angeboten wird, dann wird auch SD auf der Festplatte abgelegt. Filme in HD werden nicht gestreamt bei Sky.

                                Ein technisches Problem ist das fehlende Vorladen an sich nicht, das ist Lizenzsache.

                                Wenn du jetzt die Festplatte formatiert hast, musst du sowieso erstmal warten, bis wieder Offline-Inhalte geladen sind. Dauert einige Tage, und bis annähernd alles geladen ist, sogar mehrere Wochen. Jetzt ist also Geduld gefragt erstmal. Schau morgen oder übermorgen nach geladenen Filmen und probiere, ob du sie abspielen kannst, und melde dich dann mit dem Ergebnis bitte.

                              • Re: Sky on demand startet (vorgeladene) HD / UHD Filme nicht
                                novy

                                @galaxis56: Danke nochmals. Das mit der Ladeliste leuchtet mir jetzt ein und ich weiß zumindest, wie ich die theoretisch füllen kann...Dass für die (nahe gesamten) Inhalte keine entsprechenden Lizenzen vorhanden sind, ist allerdings verwunderlich...

                                • Re: Sky on demand startet (vorgeladene) HD / UHD Filme nicht
                                  novy

                                  Ja, melde mich auf jeden Fall dazu. Falls jemand nen Tipp hat, welcher Film/Programm vorgeladen werden kann, bitte melden. Möchte nur sehen, ob das überhaupt bei mir funktioniert....