7 Antworten Neueste Antwort am 02.11.2017 09:57 von dirk1971 RSS

    Vertragsverlängerungsabzocke

    hansgeorg12

      Ich möchte hier mal andere Skykunden informieren.

       

      Ich habe nach drei Jahren mein Abo zum 31.10.17 gekündigt. In der letzten Septemberwoche bekam ich per E-Mail ein Angebot zu meiner Kundennummer für E+C+Sport+FB in HD Plus für 35,99 Euro. Als ich mit der Online Buchung fertig war stellte ich fest, daß ich ein Paket mit  neuem Reciver und neuer Freischaltung gebucht hatte, Preis ca.179 Euro. Ich habe am gleichen Tag noch bei der Hotline angerufen (das Gespräch wird ja aufgezeichnet), dort wurde mir von einer Frau mitgeteilt, daß hier keine Bestellung eingegangen ist und ich als Bestandskunde das Angebot ja sowieso nicht nutzen könnte. Zwei Tage später kam dann doch der bestellte Reciever. Daraufhin habe ich Sky über das Kontaktformular angeschrieben, als schriftliche Antwort an meine KD.Nr wurde mir ein 12 Monateabo mit Abobeginn am 29.09.17 gültig ab 01.11.2017 zum Preis von 35,99 Euro bestätigt. Auf dem Kontostand bemerkte ich, daß Sky 179,00 und 60,00 Euro für Oktober abgebucht hatte. Bei meinem Anruf an der Hotline wurde mir mitgeteilt, ich hätte halt die 14 Tage Kündigungsfrist versäumt und es mehr Kunden gäbe, welche 2 Abos haben wollen