25 Antworten Neueste Antwort am 06.03.2016 11:50 von inaktiv594 RSS

    Neue Paketstruktur auf Telekom Entertain

    bastian_wbn

      Hallo zusammen,

      ich nutze Sky auf Entertain und habe letzte Woche (6.11.) meinen auslaufenden Vertrag (Sky Komplett) nach einem Gespräch mit einem Sky-Hotline-Mitarbeiter nun doch verlängert. Bei dem Gespräch ging es nicht nur um die Verlängerung, sondern auch über die Vorteile der neuen Paketstruktur, so dass ich das neue Sky-Komplettpaket (E+C+S+Buli+HD) gewählt habe.

       

      Natürlich war mir bei der Bestellung bewusst, dass ich gewisse Vorteile von Sky aufgrund der Verwendung des Telekom-Receivers nicht nutzen kann. Aber jetzt habe ich feststellen müssen, dass meine Sender des bisherigen Film und Welt-Pakets nicht mehr funktionieren, da ich diese Pakete aufgrund der neuen Paketstruktur ja wohl nicht mehr gebucht habe... In meiner laienhaften Vorstellung gehe ich natürlich davon aus, dass ich als Komplettpaketler auch alle bei der Telekom vorhandenen Sky-Sender weitersehen kann. Laut Google wohl nicht. Dort habe ich den Hinweis gefunden, dass auf Entertain die neuen Pakete erst ab Februar laufen werden und ich erst dann wieder auf die Sender zugreifen kann?!

       

      Wenn dies wirklich stimmt, halte ich es für ein Unding, dass ich von den Sky-Mitarbeitern nicht darauf hingewiesen wurde. Das ist nun wirklich die relevanteste Info die es gibt und die man nun wahrlich nicht verschweigen kann. Aktuell kann ich lediglich Sky-Go für Filme und Serien nutzen.

       

      Hat hier jemand eine ähnliche Erfahrung mit der neuen Sky-Paketstruktur und Telekom gemacht und kann mir einen Ratschlag geben bzw. die Information bestätigen oder widerlegen? Soll ich meinen verlängerten Vertrag widerrufen (ich habe noch bis Freitag Zeit)? Tipps, wie ich mich am besten gegenüber Sky (und/oder Telekom) verhalten soll?

       

      Vielen Dank für eure Unterstützung und viele Grüße

      Bastian