2 Antworten Neueste Antwort am 17.11.2015 09:43 von Ulrike R. RSS

    Receiver Durcheinander nach Vertragsverlängerung

    gondelulf

      Hallo Zusammen,

       

      da ich keine Lust habe schon wieder X Mal bei Sky anzurufen um die Situation zu erklären probiere ich es mal bei euch schriftlich - vielleicht könnt ihr mir ja helfen

       

      Bei mir gibt es ein etwas größeres Durcheinander nach der Vertragsverlängerung.. Ich habe vor kurzem meinen Vertrag verlängert - ich bin dabei von Sky (320GB Recorder)Welt + Sport + Film + HD + Zweitkarte (HD Receiver) (14 €) zu Sky Komplett OHNE Zweitkarte gewechselt.

      Damit muss ich den HD Receiver sowie die ZK zurückschicken. Soweit so gut.

      Ein paar Tage später habe ich aber erst von der Internetoption der ZK für 9,99 € gehört (wurde im Telefonat auch nicht erwähnt). Für 10 € mit BuLi wollte ich diese dann also doch haben -> Bei Sky angerufen und gefragt ob ich meine ZK und den Receiver einfach behalten kann -> Ging leider nicht da der alte Receiver bereits zurück gefordert worden sei. Also habe ich nach wenigen Tagen den neuen (gleichen) HD Receiver bekommen.

       

      Nun kommt dann das große Durcheinander..:

       

      Wir hatten uns überlegt ob es nicht sinn macht, den HD Receiver von der ZK durch einen HD Recorder zu ersetzen um auch auf 2 Geräten aufnehmen zu können -> Ich weiß, das hätten wir uns auch vorher überlegen können, wobei man es mir auch hätte direkt anbieten können. Egal - Ich habe dann im Kundencenter bei der ZK über den Button "Sky+ bestellen" einen Recorder anfordern wollen - Dort stand der 320GB für 59,XY€ und gleichzeitig der derzeitige Werbebanner von der Aktion "2TB Recorder für 99€". Also habe ich natürlich die 2TB-Version bestellt welche auch promt kam.
      Als ich dann aber im Kundencenter bei meinen Daten geschaut habe stand der 2TB-Recorder bei meiner Hauptkarte und bei meiner ZK noch immer der normale HD-Receiver -> Mehrmals bei Sky angerufen und die, doch etwas verwirrende Situation zu schildern. Ich habe mit einer sehr netten Mitarbeiterin gesprochen, welche die Sache klären wollte und sich dann wieder bei mir melden würde. Dies ist leider noch immer nicht geschehen. Im KC stehen noch immer die falschen Daten.

      Bislang habe ich noch keinen der nun insgesamt 4 Receiver / Recorder zurück geschickt. Meinen 320 GB Recorder gegen einen 2 TB Recorder tauschen und einen normalen Receiver behalten will ich nämlich sicherlich nicht. Daher würde ich die Sache gerne geklärt haben bei meine Wiederrufsfrist abgelaufen ist..

       

      Vielleicht versteht mich ja hier jemand und hat einen wertvollen Tipp für mich

       

      Liebe Grüße

       

      Christoph