52 Antworten Neueste Antwort am 28.10.2017 10:47 von jimgordon RSS

    zu spät gekündigt!!!

    uwe112

      Hallo, wir sind seit vielen Jahren Sky Kunden. Leider haben wir unseren Vertag 4 Tage und Stunden zu spät gekündigt. Unser monatlicher Betrag lag bisher bei 34,24 Euro. Nun sollen wir bis 31.01.18 monatlich 71,74Euro und ab 01.02. sogar 76,99 Euro zahlen.

      Nach einen Anruf bei Sky wurde uns mitgeteilt, das wir 4 Tage und 8 Stunden zu spät gekündigt haben. Das klang schon sehr frech von dem Mitarbeiter beim Kundenservice. Man konnte das Grinsen förmlich hören.

      Ich finde diese Vorgehen mit Bestandskunden sehr argwöhnisch und Kundenunfreundlich.

      Ist jemand im Forum, dem es ähnlich erging?

      Liebe Grüße Uwe.

        • Re: zu spät gekündigt!!!
          stephan1

          Ob es anderen Abonnenten ähnlich ging ist uninteressant. Du hast zu spät gekündigt und nichts anderes zählt. Mit etwas Glück kannst du dein Abo bis auf die jeweiligen Grundpakete Starter oder Entertainment reduzieren, mehr geht nicht.

          • Re: zu spät gekündigt!!!
            jimgordon

            4 Tage und 8 Stunden ist ärgerlich, klar. Aber dazu gibt es nun mal Kündigungsfristen. Irgendwann ist eben der Stichtag bei so einem Vertrag und innerhalb von 12 oder gar 23 Monaten hat man ja genug Zeit, um rechtzeitig zu kündigen und nicht erst auf dem letzten Drücker

            • Re: zu spät gekündigt!!!
              herbi100
              Ist jemand im Forum, dem es ähnlich erging?

              Ja, das ergeht allen so, die vergessen zu kündigen,

              oder zu spät kündigen.

               

              Dann verlängert sich Dein Abo um ein Jahr, nur Deine Rabatte fallen weg.

               

              Das klang schon sehr frech von dem Mitarbeiter beim Kundenservice

              Was soll er auch sagen??

              Schließlich hat man als Kunde je nach Laufzeit über 10 Monate oder gar 22 Monate Zeit zu kündigen.

              Was soll der Mitarbeiter da machen, wenn ein Kunde nicht mal das schafft?

               

              Ich finde diese Vorgehen mit Bestandskunden sehr argwöhnisch und Kundenunfreundlich.

              Was daran argwöhnisch oder kundenunfreundlich sein soll wird kaum einer verstehen.

              Du hast doch über 50% Rabatt bekommen, was ist daran kundenunfreundlich??

               

              Du musst nur kündigen, dann hättest Du bestimmt ein neues Rabattangebot bekommen,

              das vergisst Du Und was soll Sky jetzt Deiner Meinung nach machen??

               

              Sky kommt Dir aber bestimmt entgegen,

              soweit ich weis, bekommt man das Abo 10,- Euro billiger, wenn man 2 Jahre verlängert,

              ebenso, kannst Du Dein Abo abschmelzen bis auf das Starter Paket für 16,99

              vor dem Vertragsende muss das aber gemacht werden.

              • Re: zu spät gekündigt!!!
                herbst

                Was meinst du mit kundenunfreundlich? Dass es eine Kündigungsfrist gibt, oder dass sie zu kurz ist?

                 

                Hast du gleich nachgefragt, welches Angebot aktuell für dich möglich ist?

                 

                Hier alles rund um das Thema Sky Rückholangebote | Sky & Friends

                 

                Am Ende bleiben jetzt drei Möglichkeiten:

                1. Es gibt ein Angebot aktuell, dass günstiger ist als der Standardpreis.
                2. Du zahlst ein Jahr Standardpreis und behältst aber alle Pakete, weil du alles sehen möchtest und ärgerst dich kurz über dein Versäumnis und kündigst bei der nächsten Vertragsverlängerung 3 Wochen nach Vertragsbeginn und nicht erst 2 Monate vor Vertragsende.
                3. Falls dein altes Vertragsende 31.10. oder 30.11. gewesen ist, kannst du zu diesem Zeitpunkt deine Pakete auf Starter für 16,99€ reduzieren.
                • Re: zu spät gekündigt!!!
                  sternentänzerin

                  Man enscheidet ja nicht im letzten Moment das man Kündigen möchte. Sowas weiß man vorher. Und wenn man das nicht rechtzeitig tut, fällt man auf den Standardpreis ist überall so nicht nur bei Sky...

                    • Re: zu spät gekündigt!!!
                      dirk1971

                      sternentänzerin schrieb:

                       

                      Man enscheidet ja nicht im letzten Moment das man Kündigen möchte. Sowas weiß man vorher. Und wenn man das nicht rechtzeitig tut, fällt man auf den Standardpreis ist überall so nicht nur bei Sky...

                      Ja! Aber wenn doch dasteht, zwei Monate vorher! Kenne viele die meinen, dann darf man nicht vorher und schreiben sich im Kalender: 30.9. Heute muss ich Sky kündigen!

                    • Re: zu spät gekündigt!!!
                      spanky

                      XXX

                       

                      Keine Sorge, bin da selbst nicht außen vor. Aber immer wieder lustig, wie Leute ihre eigenen Fehler irgendwie nicht einfach eingestehen können. Und was soll eigentlich die Angabe der Stunden noch dazu, vielleicht auch noch die Minuten?

                       

                      MOD-EDIT: Äußerung/Beleidigung entfernt.

                      • Re: zu spät gekündigt!!!
                        ericole

                        Ich glaube, dass der TE seinen Fehler erkannt hat und ärgert sich nun im Stillen über sich selbst

                        • Re: zu spät gekündigt!!!
                          uwe112

                          Nochmal zum allgemeinen Verständnis für all die, die hier ehrlich geantwortet haben.

                          Der Rest mit blöden bis dummen Sprüchen kann sich in Zukunft bitte raushalten.


                          Mein Vertragsende ist der 7.11.17. Gekündigt habe ich am 04.09.17.

                          Das waren für mich 2 Monate vor Vertragsende. Dumm gelaufen, man muß immer zum vollen Monat vor Ende buchen. War mir neu, oder wirklich blöd, hab eben den Onlinevertrag dann doch nicht richtig studiert.

                          Der nächste Ärger ist der, das ich Sport, Bundesliga und HD irgendwann mitten im Vertrag, auf Vorschlag Kundenservice, zugebucht habe und nun die A....karte habe und bei über 70 Euro liege.

                          Und dann bekommt man vom Kundenservice die Antwort: Hihi, 4Tage und 8 Stunden zu spät gekündigt.

                          Lustig oder ärgerlich???

                          • Re: zu spät gekündigt!!!
                            spanky

                            Übrigens, die Angabe, dass du dann nie wieder Kunde wirst und deine Freunde auch nicht... Drückt vielleicht deinen Unmut aus, bringt aber nichts weiter, warum auch.