1 Antwort Neueste Antwort am 13.10.2017 18:49 von Peter B. RSS

    Vertragsverlängerung fehlgeschlagen

    briete79

      Da ich meinen Vertrag gekündigt hatte, kamen mehre Briefe der Kundenzurückegewinnung. Ich rief dann am 04.10.27 an und man unterbreite mir ein Angebot mit meiner Zweitkarte für 34,98€, mit der Aussage das innerhalb von 48 Stunden die Bestätigungsmail kommt. Nach 2 Tagen rief ich dann wieder an und man versicherte mir das das gebuchte Paket auch für den Preis eingerichtet wird. Am 08.10. bekam ich die E-Mail das die Hardware versendet wurde und am 09.10. das der Vertrag umgestellt wurde. Seitdem geht in demont nicht mehr. Heute kam dann der neue Receiver und die Bestellung. Jetzt soll ich 51,99€ bezahlen. Ich rief dann an und man sagte mir das man nichts machen könnte und ich alles widerrufen müsse. In der Sky App zeigt er mir 41,99€ an. Ich glaube bei Sky weiß die linke Hand nicht was die Rechte macht und die Telefonnummer des Rückholservice gibt es auch nicht mehr. Es ist traurig wie Sky mit seinen Stammkunden umgeht und die Leute quasi bescheisst. Ich werde mich jetzt nach anderen Anbietern umsehen müssen. Mal sehen wie lange diese Klärung jetzt dauert

        • Re: Vertragsverlängerung fehlgeschlagen
          Peter B.

          Hallo briete79,

          tut mir leid, dass Dir unser Kundenservice Anlass zur Kritik gibt. Es war bestimmt nicht unsere Absicht Dich hinters Licht zu führen.
          Gern kläre ich das Missverständnis mit Dir zusammen auf.

          Kannst Du mir bitte dazu Deine Kundendaten senden? Ich brauche die Kundennummer, Dein Geburtsdatum und Deine Anschrift bzw. den Namen Deiner Bank. Vielen Dank dafür schonmal.

          Achja, wie Du mir eine private Nachricht senden kannst, erfährst Du hier: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

          Grüße, Peter