9 Antworten Neueste Antwort am 11.10.2017 21:30 von Peter B. RSS

    Rückholangebot plötzlich nicht mehr möglich

    tonner

      Hallo, ich habe folgendes Problem. Mein Vertrag endete am 30.09.2017 und da es bis dahin keine akzeptablen Angebote gab, habe ich meinen Vertrag auslaufen lassen. Bevor ich meine zwei SC, das CI-Modul und Receiver zurück schicken wollte, habe ich am Montag (09.010.17) bei Sky angerufen, ob ein Rübkohl Angebot für mich vorliegt. Mir wurde E+C+S+B+HD für 32.99 € angeboten. Meine Frage, ob meine ZK auch bei 14 € bleibt, wurde auch auf nochmaliger Nachfrage bejaht und auch das CI-Modul/Receiver könnte ich behalten. Da sich bis heute nichts getan hat (Login nicht möglich, keine Bestätigung eMail, Sender bleiben dunkel) habe ich erneut angerufen. Der erste MA konnte mir nicht helfen und der zweite meinte, das Angebot kann so nicht erfolgen. Ich müsste erstmal alles zurück schicken und bekomme dann neue HW und SC, er könnte nur für die Hauptkarte und dem Receiver eine sofortige Freischaltung veranlassen, die ZK und das CI-Modul müssen zurück. Ich habe ihm dann mitgeteilt das ich sein Angebot nicht annehme und ich nun alles zurück schicken werden. Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? 

        • Re: Rückholangebot plötzlich nicht mehr möglich
          moabiter

          Eine Zweitkarte kann nichtmehr reaktiviert werden wenn der Vertrag ausläuft,

          deine 14€ zweitkarte ist leider weg. (was schade ist, weil das die schönste war)

          • Re: Rückholangebot plötzlich nicht mehr möglich
            herbi100

            Aussage von Sky vor einigen Wochen,

            denke, das hat noch Gültigkeit.

             

            Die Reaktivierung der Zweitkarte ist,

            wenn das Abonnement beendet wurde, nicht möglich.

            In diesem Fall muss diese neu gebucht und die vorhandenen Geräte retourniert werden.

            Du bekommst dann, wenn Du die Zweitkarte neu abonnierst,

            eine Smartcard,

            einen Receiver, Festplatte zugeschickt

             

            Eine Aktivierungsgebühr von 19 Euro sowie 12,90 Euro Logistikpauschale fallen dann ebenfalls wieder an.

             

            Auch ist die rabattierte Zweitkarte für 14,- Euro nicht mehr möglich ist unwiderruflich verloren.

            • Re: Rückholangebot plötzlich nicht mehr möglich
              jimgordon

              ja ist so, die Zweitkarte kann nicht mehr aktiviert werden, wenn der Vertrag ausgelaufen ist. (ob kann oder will, das ist außer Frage, Sky macht es einfach nicht). Wenn der Vertrag ausgelaufen war und man wieder eine Zweitkarte will, bei einer Rückholung, dann braucht man eine neue SC und neue Hardware.

              • Re: Rückholangebot plötzlich nicht mehr möglich
                manfreda

                Eine Zweitkarte kann nicht reaktiviert werden und nur gegen zusätzliche Kosten neu aufgenommen werden (Aktivierungsgebühr 19€, 12,90€ Logistikpauschale und ggf. Servicepauschale für ein neues Gerät). Da du den Vertrag auslaufen lassen hast, gibt es generell keine Möglichkeit jemals wieder eine Zweitkarte zu 14€ zu erhalten. Diese gibt es seit einigen Jahren nicht mehr, bestehende wurden nicht auf den neuen Preis hochgestuft. Du kannst sie nun entweder für 16,99€ ohne Bundesliga oder für 24,99€ mit Bundesliga buchen. Alternativ eine Zweitkarte connectet, allerdings nur, wenn du auf der ZK einen Receiver nimmst und Haupt- und Zweitkarte durchgehend mit dem gleichen Internet verbunden sind. Eine CZK mit CI+ Modul und einem Receiver auf der Hauptkarte wäre nicht möglich.

                 

                Eine ganz andere Alternative wäre, auf eine ZK zu verzichten und z.B. einen Fernseher mit dem Computer zu verbinden, um über Sky Go auf einem zweiten Fernseher zu schauen.

                 

                Wenn dir das nicht zusagt, bleibt dir nichts anderes übrig, als auf Sky zu verzichten. Du wirst definitiv keine Zweitkarte merh für 14€ erhalten und deine alten Geräte der Zweitkarte könntest du in keinem Fall weiternutzen.

                • Re: Rückholangebot plötzlich nicht mehr möglich
                  pommes

                  tja, da hast du dich offensichtlich grob verzockt, jedoch kannst du dir ja wie schon beschrieben die Sky Receiver bestellen und über die Zweitkarte mit Anbindung ans Internet, so kommst du mit 9,99 sogar billiger weg :-)

                  • Re: Rückholangebot plötzlich nicht mehr möglich
                    Peter B.

                    Hallo tonner,

                    da muss ich meinen Vorrednern leider recht geben. Die Reaktivierung Deiner Zweitkarte für 14 Euro im Monat ist nicht mehr möglich. Richtig ist auch, dass Du Dir nun dafür eine Zweitkarte mit Anbindung an das Internet sichern kannst für nur 9,99 Euro im Monat. Die Vorraussetzungen dafür hat manfreda Dir bereits mitgeteilt. Einmalige Logistik- und Aktivierungsgebühren in Höhe von 12,90 Euro und 19 Euro würden dabei auch entstehen.

                    Lasse mir bitte in einer privaten Nachricht Deine Kundendaten zukommen, wenn ich dir noch weitere Auskünfte zu Deinem Vertrag geben soll. Ich brauche die Kundennummer, Dein Geburtsdatum und Deine aktuelle Anschrift bzw. den Namen Deiner Bank.

                    Wie Du mir eine private Nachricht senden kannst, erfährst Du hier: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

                    Liebe Grüße, Peter