14 Antworten Neueste Antwort am 12.10.2017 15:06 von Rebecca N. RSS

    Sky+ Pro Receiver speichert Tonauswahl (DOLBY) nicht

    thomasoeli

      Hallo zusammen,

       

      seit ein paar Wochen nutze ich nun den Sky+ Pro Receiver, welcher mit optischem Kabel mit meiner Heimkinoanlage verbunden ist.

       

      Daher stellte ich in den Audio Einstellungen des Receivers die Tonausgabe standardmäßig auf DOLBY.

       

      Nun stelle ich aber fest, dass auf allen Sky-Kanälen/Sendern bei der Tonauswahl standardmäßig "Stereo" eingestellt ist. Ich muss somit bei jedem Sender manuell auf DOLBY umstellen, was etwas nervig ist. Die DOLBY-Ausgabe funktioniert einwandfrei, aber ich muss sie halt immer manuell anwählen.

       

      Ich dachte mir anfangs, dass es vielleicht daran liegt, weil ich den Energiesparmodus aktiviert habe, aber auch mit deaktiviertem Energiesparmodus speichert der Receiver die Tonauswahl nicht.

       

      Die Tonauswahl bleibt übrigens solange für die Sender gespeichert bis ich den Receiver ausschalte. Ist es für einen Sender eingestellt und ich switche zwischen den Sendern hin- und her, bleibt die Tonauswahl gespeichert.

       

      Am Receiver selbst ist übrigens nur das HDMI-Kabel für Bild und das optische Kabel für Ton angeschlossen. Es gibt also keinen Grund dauerhaft auf "Stereo" eingestellt zu sein.

       

      Daher die Frage, ob das ggf. ein Soft- oder Hardwarefehler am Sky+ Pro Receivers ist?

       

      Ich danke euch.

       

      Beste Grüße

       

      Thomas

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 14 Antworten