2 Antworten Neueste Antwort am 08.10.2017 11:08 von heiharry01 RSS

    keine Beitragsabbuchung Sky Ticket

    heiharry01

      Hallo zusammen,

      mal wieder was neues aus der Rubrik "Beitragsabbuchung":

       

      War es zum Ende der letzten Bundesligasaison noch so, dass nach erfolgter Kündigung des Sporttickets weiterhin versucht wurde, die Beiträge abzubuchen, ist es nun nach erneuter Anmeldung zum Saisonstart so, dass Sky offenbar kein Geld mehr von mir will.

      Das Kundenkonto wird zwar seit Mitte August korrekt belastet, aber eine Abbuchung von meinem Konto ist bisher nicht erfolgt. Ist zwar im Moment schön für mich, ich habe aber keine Lust, irgendwann eine Abbuchung mit einem hohen Betrag auf einmal zu bekommen.

      Der Hotline-Mitarbeiter fand es auch total seltsam und war überrascht und offenbar auch überfordert, passiert ist jedenfalls nach meinem Anruf nichts. Ist es so schwer, eine Kündigung korrekt umzusetzen, bzw die Neu-Aktivierung zu veranlassen, ohne dass ständig Fehler bei der Abrechnung passieren? Da ich kein Festnetz habe, muss ich jedesmal auch noch die Handygebühren für den Hotlinekontakt zahlen.