12 Antworten Neueste Antwort am 07.10.2017 11:10 von Nadine S. RSS

    Trotz fristgerechten Widerspruch wurde Beitrag abgebucht.

    andy64

      Hallo, ich habe am 17.09.2017 einen Vertrag abgeschlossen. Am 21.09.2017 habe ich den Vertrag mit Einschreiben/Rückschein schriftlich widerrufen. Den Erhalt meines Briefes wurde am 23.09.2017 von einem Sky-Mitarbeiter bestätigt. Eine schriftliche Bestätigung meines Widerrufs habe ich aber bis heute nicht. Heute wurde der Beitrag für Oktober abgebucht. Beim Kundenservice wurde mir gesagt das kein Widerruf vorliegt. Geräte habe ich auch nicht. Was kann ich machen? Den Beitrag zurück buchen lassen?