2 Antworten Neueste Antwort am 04.10.2017 10:44 von herbst RSS

    Drei Verträge und drei Preise

    indian33

      Wir haben bei uns in der Familie drei Veträge von Sky, ich selber habe sogar zwei Vertäge (wechselnde Wohnorte, unterschiedlicher Empfang), diese Verträge liefen zum 31.08. bzw. 30.09.2017 aus. Am Telefon wurden mir beim letzten Verlängerungsversuch 51,99 € (Komplett mit HD) angeboten, als ich den Hinweis zu den anderen Verträgen und den Angeboten gab, wurde die Dame pampig und legte auf. Vorher gab es noch den Heinweis, dass ich ja letztes Jahr vergessen hätte zu kündigen und damit selber schuld sei, danke das wußte ich selber.Auf meine Beschwerde per E-Mail gab es von Sky übrigens keine Reaktion und auch auf den Hinweis das es blöd ist Kunden mit mehreren Verträgen unterschiedliche Angebote zu machen.

      Ich habe das Spiel nie bis zum Äußersten getrieben, aber jetzt bleibt es wohl bei der Kündigung. Diese hatte ich letztes Jahr vergessen und Sky dadurch gesponsert. Ich habe eben nochmal nachgefragt, was denn der Preis wäre und es wurden wieder 51,99 € aufgerufen. Wie sagte man mir eben am Telefon, die Geschäftsleitung wünscht das so und hat für mich diesen Preis festgelegt. Schade, bei einem fairen Preis liebe Geschäftsleitung wäre ich geblieben, aber wenn die Geschäftsleitung mich als Abonnenten nicht mehr möchte soll es so sein.