1 Antwort Neueste Antwort am 01.10.2017 09:48 von herbi100 RSS

    Probleme bei der Vertragsverlängerung - Zweitkarte

    markx

      Hallo liebe Sky Community,

       

      nachdem ich vor ca. 1 Woche mein Sky-Abo telefonisch reaktiviert habe und im Zuge dessen auch meine (bereits vorhandene) Zweitkarte in Auftrag gegeben hatte, kam Mitte der Woche die Ernüchterung, indem zwar die Hauptkarte einwandfrei funktionierte, allerdings die Zweitkarte nicht freigeschalten war.Ein Blick in die Auftragsbestätigung zeigte mir, dass der Herr im Kundenservice vergessen hatte die Zweitkarte zu buchen...

      Nachdem ich mit einer Dame im Kundenchat Kontakt aufgenommen hatte, und mehrmals nachgefragt hatte, ob sie mir rückwirkend meine alte Karte freischalten könne, hatte ich Hoffnung auf eine Behebung des Problems... Falsch gedacht. Anstatt mir meine bisherige, noch vorhandene Zweitkarte freizuschalten, wurde mir ein neuer Receiver inkl. Smartcard zugeschickt - inkl. der Aufforderung nach Servicepauschale und Versandkosten. Im Chat wurde ich darauf nicht hingewiesen. Ehrlicherweise sehe ich nicht wirklich ein diese 37,50 "Bearbeitungsgebühr" zu zahlen, nur weil bisher zwei Agents es vercheckt haben mich richtig zu bedienen...

       

      Wie löse ich am besten dieses Problem?

       

      VG

      Markus

        • Re: Probleme bei der Vertragsverlängerung - Zweitkarte
          herbi100

          Wenn Dein Abo bereits beendet war, kann die Zweitkarte nicht mehr reaktiviert werden, dann müssen die Zweitkarte und alle Geräte zurück zu Sky,

          man muss neu buchen und bekommt neue Geräte und muss natürlich die Kosten dafür tragen.

           

          Systembedingt ist eine Freischaltung einer bereits beendeten Zweitkarte nicht möglich.