3 Antworten Neueste Antwort am 28.09.2017 14:25 von Axel S. RSS

    Falsche Aussagen bei Vertragsverlängerung

    tomtomka

      Hallo habe letztens meinen Vertrag telefonisch verlängert, hatte aktuell Sky Komplett für 44,90.

      Nun hatte ich fristgemäß gekündigt und bekam einen Anruf von Sky das man mir ein Angebot unterbreiten möchte.

      Der Mitarbeiter fragte mich ob ich auf ein Paket verzichten möchte das verneinte ich er sagte das sie mir das Sky komplett Paket für 41,99 anbieten können, dieses fand ich ok und nahm es an, ich entschied mich auch gleich für 2 Jahre zu diesen Konditionen zu verlängern.

      Nun wollte ich gestern Championsleague schauen und es stand da ich hätte dies nicht gebucht!?

      Bin dann auf mein Sky Konto gegangen und siehe da es war nicht mehr gebucht und ich soll jetzt 47,74 bezahlen?

      das empfinde ich schon als frechheit bis hin zu Betrug am Kunden.

      Wie soll ich mich verhalten?

      Hatte auch darum gebeten das Angebot nochmal schriftlich zu bekommen was mir zugesichert wurde aber bis heute nichts erhalten.

      Wie würdet ihr euch verhalten???

       

      LG

      Thomas