3 Antworten Neueste Antwort am 10.11.2015 17:57 von Didi Duster RSS

    Sky Aktivierungsgebühr für Rückhol-Kunden?

    daheim

      Wie kann es sein, dass Sky eine Gebühr von 19,99 verlangt, wenn Sie den Kunden doch zurückgewinnen wollen?! Der freundliche Berater am Telefon erklärte uns das wie folgt: Er sei für eine gewisse Zeit damit beschäftigt ( 20 Minuten lt. seiner Aussage ) , unserer Daten wieder einzufügen und könne sich somit in dieser Zeit nicht um andere Kunden kümmern! Welche Daten?! Gekündigt wurde zum 30.09. 15 Das neue Angebot hat Sky abgegeben. Unsere Daten haben sich nicht geändert. Abgebucht hat Sky im November auch nochmal satte 34,90 € obwohl der Vertrag längst ausgelaufen ist. Daraufhin ans Telefon und ganze 20 Minuten in der Warteschleife gehangen. Lt Aussage des Mitarbeiters handelt es sich um ein Versehen welches im November bei mehreren Kunden aufgetreten ist. Wann das Geld zurückgebucht wird konnte man mir auch nicht sagen. Wenn wir jetzt diese 19,90 Bearbeitungs/ Aktivierungsgebühr zahlen sollen, dann muß ich doch auch diese Zeit geltend machen können in welcher ich in der Warteschlange hing und die Zeit , welche ich benötige um mein Konto zu überprüfen . Von Kulanz und Entgegenkommen bei Sky nichts zu merken. Schade das es noch nicht genug Konkurrenz gibt, denn diese würde den Geschäftssinn beleben.