7 Antworten Neueste Antwort am 23.09.2017 18:39 von herbst RSS

    Receiver kaputt, Kundendienst unfähig dies zu erkennen.

    zikku

      Hallo,

       

      seit ca. 3 Wochen habe ich die Geräte zu meiner Zweitkarte bekommen.

      Nichts funktioniert richtig.

      Der Receiver hat diverse Fehler. Zum einen verliert er das Antennensignal ( nur durch Rücksetzung auf Werkseinstellung behebbar ), dann verliert er die Verbindung zur Festplatte, das Bild wird zwischendurch einfach komplett schwarz usw.

      Dazu kommt noch, dass das WLAn Modul nicht funktioniert. Um das auszutauschen, muss ICH das vorhandene Modul erst zurück senden. Echt Kundenfreundlich.

      Den Receiver soll ich jetzt ohne Festplatte testen und dann nochmal anrufen. Super, wieder Warteschlange und heftigst kompetente Leute in der Technik.

      Der Receiver ist kaputt, schick mir einen Neuen und teste selber was damit ist.

       

      Ich schließe eine Zweitkarte ab ( wofür ich wöchentlich Werbung bekommen habe ) und Sky schafft es nicht mir die Geräte dazu zu liefern.

       

      Ach ja, fast vergessen. Das Batteriefach der Fernbedienung war bereits bei Lieferung abgebrochen. Diese wurde zwar ersetzt, aber das heißt das 3/4 gelieferten Teilen nicht funktionieren. Unterdurchschnittlich.

       

      Schade, dass ich schon über die Widerrufszeit hinaus bin. Am liebsten alles in einen Karton und zurück zu Sky.