2 Antworten Neueste Antwort am 22.09.2017 17:36 von Ronald S. RSS

    Keine Freischaltung nach telefonischem Abschluss

    mb8888

      Hallo!

      Ich habe gestern telefonisch mein Sky-Abonnement verlängert. Dies endete bereits zum 30.06.2017.

      Meine Hardware habe ich noch. Zum Rückversand wurde ich letzte Woche aufgefordert. Der Sky-Mitarbeiter am telefon meinte gestern, dass ich eine Bestätigung per Mail bekomme und das abo in 3-4 Stunden freigeschaltet sein wird.

      nachdem beides bis soeben nicht der Fall war, rief ich nochmals an. Die verlängerung war nicht hinterlegt. Die Mitarbeiterin gab mir jedoch dieselben Konditionen. So weit so gut. Denn plötzlich meinte sie, dass das nun doch nicht geht und ich zuerst nmeine Hardware zurückschicken muss. erst danach kann mein Abo reaktiviert werden.

      Sorry, aber das kann doch wohl nicht wahr sein! Es muss doch technisch bzw. im System möglich sein, zu vermerken, dass die Hardware nicht zurückgesendet werden muss, weil das Abio reaktiviert wird. Kann mir jemand weiterhelfen? Denn, wenn ich zuerst alles zurücksenden muss, sehe ich das nicht mehr ein und werde definitiv mein Abo nicht verlängern!

       

      Viele Grüße

      MB