0 Antworten Neueste Antwort am 10.11.2015 14:35 von gidonk RSS

    Sky on Demand träge oder lädt nicht

    gidonk

      Ich habe einen Sky Receiver mit 2 TB Festplatte. Die Wiedergabe der Filme auf Platte läuft einwandfrei.

       

      Seit der Umstellung auf die neue Software läuft Sky on Demand unheimlich träge. Dies zeigt sich darin, dass Filme nicht gestreamt werden können oder Kategorien nicht geladen werden. Mal ist die Internetverbindung da, dann mal wieder nicht (jedenfalls nach Meldung).

       

      Die Internetverbindung sollte jedoch ausreichen. Ich habe VDSL25 und den Receiver über Kabel verbunden. Um auch Kabelprobleme auszuschließen habe auf ein Kabel eines funktionierenden Gerätes gewechselt.

       

      Vom Strom genommen habe ich das Gerät auch schon.

       

      Jetzt habe ich einmal die Festplatte abgezogen und den Receiver neu gestartet.

       

      Jetzt lädt sich das Menü von Sky Home und Sky on Demand sehr flink (Internetverbindung ist dann wohl doch ok -> Sky Go geht auch). Wenn ich allerdings dann einen Film streamen möchte kommt immer der Hinweis, dass ich die Festplatte korrekt anschließen soll ;-( .

       

      Meine Fragen:

      Würde hier ein Werksreset wirklich Aussicht auf Erfolg haben ?

      Oder ist die Festplatte evtl. doch defekt ?

      Oder kommt dazu noch ein Softwareupdate ?

       

      Über Hilfe würde ich mich sehr freuen.