2 Antworten Neueste Antwort am 09.11.2015 19:34 von chrisk RSS

    Festplattenreceiver 2 T macht Ärger,trotz Tausch, diesmal b.d.Wiedergabe

    chrisk

      Also, wie schon in einem früheren Eintrag von einem anderen User erwähnt, zickte auch meine 2T Festplatte rum ,mal wurde sie erkannt, mal nicht, mal wieder doch und brach die Aufnahmen nach  15, mal 40 , mal 20 min. ab ,je nachdem wie es lustig war. Ich habe den Sky Kundendienst angerufen und die reagierten sehr schnell und schickten mir einen neuen Festplattenreceiver, wieder  2T.  Freude war zuerst gross, die Festplatte wurde sofort erkannt und habe daraufhin natürlich die aufgenommen um zu testen.

      Die Aufnahmen funktionieren jetzt reibungslos..A B E R..

      wenn ich auf Wiedergabe drücke.. bricht die Wiedergabe nach ca. 5 min. ohne ersichtlichen Grund ab. Dann muss ich auf stop drücken und dann wieder auf Wiedergabe. Das wiederholt sich so 3x hintereinander, bis dann a.d. Bildschirm erscheint.."Die Wiedergabe muss abgebrochen werden, wegen einem Festplattenfehler".. Dachte das kann doch nicht wahr sein. Hab dann die Festplatte formatiert , hilft nix, immer noch der Fehler..

      Nach ca. 5 Min. Wiedergabe bricht diese ab..

      Was kannn das sein? Kann mir doch nicht schon wieder Ersatz kommen lassen,? oder doch?