2 Antworten Neueste Antwort am 13.09.2017 09:32 von Ronald S. RSS

    Wiederholt falsche Vertragsbestätigung

    wwwmavo

      Mittlerweile glaube ich, dieses Vorgehen hat System: Ich habe am 3. Juli, drei Tage nach Ablauf meines Vertrags, ein neues Angebot angenommen. Bundesliga und Sport in HD für 24,99 € und 12 Monate. Die Vertragsbestätigung wies dann eine dreijährige Laufzeit aus (gibt es solche Verträge überhaupt?) mit monatlich 71,99 € für das erste Jahr, 24,99 € für die weiteren zwei Jahre. Abgebucht wurden im ersten Monat sogar 139 € im zweiten dann die 71,99 €.

      Nachdem das Kundencenter unter Einbeziehung der Vertragsabteilung sich für den Fehler entschuldigte, sofortige Rückerstattung und korrekten Vertrag versprach, kam erneut eine falsche Vertragsbestätigung: jetzt mit längerer Laufzeit als vereinbart.

      Gutgeschrieben wurde mir ebenfalls nur ein Monatsbeitrag in Höhe von 71,99 €.

      Habe jetzt widerrufen, Lastschriften widersprochen, den Service um Klärung gebeten. Keine Reaktion.

      Bin seit mehr als zehn Jahren Sky-Kunde - mein Eindruck: Service wird von Jahr zu Jahr schlechter.

      Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?