1 Antwort Neueste Antwort am 11.09.2017 23:26 von Axel S. RSS

    Nächster Ärger: Receiver wird zurückverlangt, trotz laufenden Vertrags

    saschko1892

      Hallo,

      nachdem es zunächst Ärger wegen einer berechneten Aktivierungsgebühr gab, der zum Glück dank eines Sky Mitarbeiters in diesem Forum geklärt werden konnte, folgt der nächste Ärger. Vor ein paar Tagen kam eine Mail, dass ich doch bitte den Receiver zurückschicken soll:

       

      Sie haben Ihr Sky Abonnement widerrufen. Uns ist aufgefallen, dass die Rücksendung folgender Geräte noch nicht erfolgt ist:

      Receiver Seriennummer 11148058207682

       

      Ich hoffe auch diesmal kann ein mitlesender Sky Mitarbeiter helfen. Denn ich haben meinen Vertrag nicht widerrufen, sondern gerade erst verlängert. Wenn ich den Receiver zurückschicke, wie soll ich denn das Abo weiter nutzen. Ein neuer Receiver ist mir übrigens nicht als Ersatz zugesandt worden.

       

      Beste Grüße

      Sascha