13 Antworten Neueste Antwort am 12.09.2017 13:25 von marcel9989 RSS

    Falsche vertragsverlängerung, Widerruf, was nun?

    fh123

      Hallo zusammen,

       

      auch bei mir entsprach die Vertragsverlängerung nicht dem mir telefonisch unterbreiteten Angebot. Mir wurde daraufhin von Sky geraten den Vertrag zu widerrufen, was ich auch getan habe. Jetzt wurde der Widerruf auch bearbeitet, sky Angebot ist nicht mehr verfügbar. Bei meinem Widerruf habe ich auch eine Begründung geliefert. Aber wie geht es jetzt weiter?

      Eigentlich wollte ich den Vertrag ja verlängern... Wird sky nochmals Kontakt zu mir aufnehmen oder haben sie genug Kunden und ich sollte besser die Hardware sofort zurückschicken?

       

      Vielleicht kann ein Mod ja helfen...

       

      MOD-EDIT: Klärung per PN

        • Re: Falsche vertragsverlängerung, Widerruf, was nun?
          herbi100
          Eigentlich wollte ich den Vertrag ja verlängern... Wird sky nochmals Kontakt zu mir aufnehmen

          Einfach die Hotline anrufen und fragen, ob es noch ein Angebot für Dich gibt.

           

          Natürlich sollte innerhalb einer gewissen Zeit auch die Geräte zurück.

           

          Ein Moderator kann meist eingreifen und etwas berichtigen, wenn noch nicht widerrufen wurde,

          oder der Widerruf noch nicht bearbeitet wurde.

          Ist der Widerruf erstmal bearbeitet und Sky abgeschaltet, ist es meist nicht mehr möglich, den Vertrag zu reaktivieren.

           

          Aber warte mit etwas Geduld auf einen Moderator, der kann Dir evtl. sagen, ob Du noch im System bist.

          Angebote kann er Dir aber nicht machen.

          • Re: Falsche vertragsverlängerung, Widerruf, was nun?
            Ronald S.

            Hallo fh123, ich kann gern einmal schauen, ob ich da noch was machen kann. Schicke mir bitte in einer privaten Nachricht Deine Kundennummer zu. Teile mit bitte auch mit, welches Angebot Du ursprünglich annehmen wolltest.

            So schreibst Du mich privat an: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

            Gruß, Ronald

              • Re: Falsche vertragsverlängerung, Widerruf, was nun?
                fh123

                Nachricht ist raus!

                  • Re: Falsche vertragsverlängerung, Widerruf, was nun?
                    fh123

                    Als Info für die Foren Nutzer:

                     

                    Auch der freundliche und schnelle Moderator kann nichts mehr machen.

                    Die Situation ist natürlich sehr unbefriedigend.

                    Sky schickt eine falsche Vertragsverlängerung nach Ablauf des Alt - Vertrages. Die Hotline kann das Problem nicht lösen und es wird der Widerruf empfohlen. Durch den Widerruf ist der Vertrag aber beendet und der Fehler kann nicht mehr korrigiert werden.

                    Ein Fehler von Sky führt also dazu, dass ich kein Kunde mehr bin und weder der Kunde noch Sky selber kann daran etwas ändern... Klingt nach einem schlechten Witz, ist aber definitiv so passiert.

                     

                    Da kann man nur mit dem Kopf schütteln und sich das Geld sparen.

                     

                    Trotzdem nochmal Danke an den Mod, dass er so schnell reagiert hat!

                      • Re: Falsche vertragsverlängerung, Widerruf, was nun?
                        marcel9989

                        Hallo,

                        Mir geht es gleich aber man kann dir wohl ein neu Abo anbieten und die AG von unbegreiflichen 119€ ersparen oder?

                          • Re: Falsche vertragsverlängerung, Widerruf, was nun?
                            fh123

                            Ja auf die Möglichkeit Neu Abo wurde hingewiesen ohne Aussage zu AG. Allerdings kann das der Moderator wohl nicht selbst machen.

                            Aber jetzt darf ich als KUNDE Sky hinter her laufen und deren Fehler auszubügeln. Und welche Konditionen ich dann angeboten bekomme ist ja auch nicht raus. Alles sehr befremdlich. Ich denke ich schicke einfach die Hardware zurück und höre auf mich über sky aufzuregen... Ist sicher gesünder

                              • Re: Falsche vertragsverlängerung, Widerruf, was nun?
                                marcel9989

                                Ja ist bei mir auch so, die letzte Sache was ich noch getan habe ist die Email an die GL mehr mach i a nicht und dann hat sich sky erledigt für mich.

                                  • Re: Falsche vertragsverlängerung, Widerruf, was nun?
                                    fh123

                                    Ja das wäre natürlich noch eine letzte Möglichkeit. Vielleicht sitzt da ja jemand, der helfen will und auch kann. Hast du da eine Mail Adresse? Gerne auch als PN.

                                    Schonmal danke!

                                      • Re: Falsche vertragsverlängerung, Widerruf, was nun?
                                        raabi84

                                        Es ist unglaublich, dass das eine Masche von Sky ist. Auch mir wurden Konditionen bei meiner Verlängerung versprochen, die dann danach höher waren, als vereinbart. Nach Anruf bei der Hotline, wurde ich dargestellt, dass dies nicht stimmt und ein solches Angebot nicht existiert. Ich solle den Vertrag widerrufen, was ich jetzt auch getan habe.

                                         

                                        Die locken die Kunden mit neuen Konditionen, die dann schriftlich deutlich teurer sind und dann kann sich keiner daran erinnern. Vielleicht sollte man hier den Verbraucherschutz informieren...

                                          • Re: Falsche vertragsverlängerung, Widerruf, was nun?
                                            fh123

                                            Es ist zumindest sehr auffällig, wie oft den Kunden das gleiche passiert. Auch mir wurde indirekt unterstellt, dass ich mir den Vertrag zu den genannten Konditionen nur ausgedacht habe. Seltsamerweise konnte die Hotline zu diesem Zeitpunkt auch nicht weiterhelfen. Im Nachhinein stellt sich dann heraus, die Hotline/der Mod kann nur helfen so lange der Widerruf nicht bearbeitet worden ist...

                                             

                                            Wenn dein Widerruf noch nicht bearbeitet wurde, kann dir also eventuell noch ein Mod helfen.

                                             

                                            Es scheint allerdings ein allgemeines Problem vorzuliegen, dass mehrere Kunden betrifft und für das es keine zufriedenstellende Lösung gibt.