7 Antworten Neueste Antwort am 11.09.2017 14:07 von jonnycash RSS

    Rückholangebote - Lächerliche Preisspannen

    tim2601

      Hallo zusammen,

       

      ich bin nun seit 4 Jahren Sky Kunde. Mal zufrieden, mal unzufrieden. Aber was sich der Telefonservice für Frechheiten erlaubt ist immer wieder der Knaller. Ich chatte mit im August mit dem Sky-Berater und bekomme die Aussage, lieber Kunde. Bitte melde dich ab September wieder.

      Ich melde mich im September wieder und bekomme einen Preis für das Vollpaket von 44€ genannt, zzgl. 99€ für den UHD Receiver + Aktivierungsgebühr und Versand. Da das Ganze nicht sehr interessant für mich ist bekomme ich in der darauffolgenden Woche einen Anruf mit dem Knallerangebot von 54€ + 99€ Receiver + Aktivierung + Versand. Als ich fragte ob das normal sei, dass die Preise steigen anstatt zu sinken bekam ich folgende Aussage: " Wenn Sie morgen in den Mediamarkt gehen und sich ein TV aus der Werbung anschauen, 2 Wochen später hingehen und das TV (welches nicht mehr beworben wird) kaufen möchten, dann bekommen Sie auch nicht mehr den gleichen Preis. Warum? Die Werbung ist vorbei!"

       

      Also verstehe ich das richtig, dass Sky mit einem gleichbleibenden Portfolio so massive Preisschwankungen hat?

       

      Ich komme mir leider mehr als vera**** vor.

      Ich finde auch leider niemanden, der wirklich in der Lage ist mir ein entsprechendes Angebot zu machen. Die Telekom bietet mir aktuell das komplette Entertain Paket mit DSL für 30€ im Monat. Nachteil daran ist lediglich, dass ich mir die Fußballspiele anders besorgen müsste.

      Den UHD Receiver möchte ich gerne haben, weil ich mittlerweile einen UHD TV habe + der alte schlechtweg schlecht ist!

       

      Wie sollte ich vorgehen?

        • Re: Rückholangebote - Lächerliche Preisspannen
          tim2601

          Achja und ich weiß beispielsweise, dass 2 meiner Arbeitskollegen, dass komplette Paket für 45€ inkl. 2 UHD Receiver und Zweitkarte bekommen. Dazu kommt noch, dass die UHD Receiver nicht 1€ Aufpreis gekostet haben!

           

          Und mich wollen die mal wieder ausnehmen wie so eine Weihnachtsganz!

          • Re: Rückholangebote - Lächerliche Preisspannen
            jonnycash

            tim2601 schrieb:

             

            Wie sollte ich vorgehen?

             

            Erstens: Nicht alles verstehen wollen. Bringt nur Magengeschwüre. Der Vergleich mit dem Mediamarkt ist so falsch nicht.

             

            Zweitens: Zu wann hast Du gekündigt ? Gegen Ende der Laufzeit (in den letzten tagen) kommt der best mögliche Preis.

            (Fast) Niemals vorher.

             

            Drittens: Hier im Forum gibt es keine Angebote.

              • Re: Rückholangebote - Lächerliche Preisspannen
                tim2601

                Danke fürs Feedback. Meine Vertrag läuft zum Ende Oktober aus. Ja das mit den Magengeschwüren ist korrekt. Ich glaube ich habe schon ein paar neue.

                 

                Aber wie gesagt, es kommt mir so vor, als ob man mich für dumm verkaufen will!

                  • Re: Rückholangebote - Lächerliche Preisspannen
                    jonnycash

                    tim2601 schrieb:

                     

                    Aber wie gesagt, es kommt mir so vor, als ob man mich für dumm verkaufen will!

                     

                    So was ähnliches will man ja auch und es finden sich viele, die zu früh ja sagen. Aber da Du ja nicht dumm bist, wartest Du einfach bis Ende Oktober und fertig. Wobei es den UHD-Receiver schon länger nicht mehr kostenlos zur Verlängerung gibt. War eine schlechte Ernte diesen Sommer......

                • Re: Rückholangebote - Lächerliche Preisspannen
                  offox74

                  tim2601 schrieb:

                   

                  Ich finde auch leider niemanden, der wirklich in der Lage ist mir ein entsprechendes Angebot zu machen. Die Telekom bietet mir aktuell das komplette Entertain Paket mit DSL für 30€ im Monat. Nachteil daran ist lediglich, dass ich mir die Fußballspiele anders besorgen müsste.

                  Den UHD Receiver möchte ich gerne haben, weil ich mittlerweile einen UHD TV habe + der alte schlechtweg schlecht ist!

                   

                  Wie sollte ich vorgehen?

                  In Kürze bringt die Telekom den MR401 auf den Markt, der kann dann auch UHD. Vielleicht eine Alternative wenn man drüber nachdenkt T@Entertain zu buchen.

                  • Re: Rückholangebote - Lächerliche Preisspannen
                    herbst

                    tim2601 schrieb:

                     

                    Also verstehe ich das richtig, dass Sky mit einem gleichbleibenden Portfolio so massive Preisschwankungen hat?

                     

                    Den UHD Receiver möchte ich gerne haben

                     

                    Wie sollte ich vorgehen?

                    Nur der Standardpreis ist von einer Preisanpassung zur nächsten stabil.

                     

                    Kündigung auslaufen lassen und wenn die 100€ Aktivierungsgebühr stören, drei Monate warten, dann ist der UHD sicher auch wieder ohne Zuzahlung dabei:

                    Jetzt bestellen - Bestellung & Angebote