2 Antworten Neueste Antwort am 09.09.2017 14:15 von kujo RSS

    Angebliche Rücklastschrift trotz gedecktem Konto

    kujo

      Hallo,

       

      soeben erhielt ich beim Einloggen die Mitteilung, es würden offene Zahlungen vorliegen, die ich doch bitte bezahlen möge. Das war schon mal verwunderlich, denn ich hatte Anfang August das Entertainment Ticket bestellt und wie immer per Paypal bezahlt. Ende August hatte ich gekündigt, wodurch mein Ticket noch bis Ende September läuft. So weit, so gut, eigentlich.

       

      In meinem Sky-Konto steht nun auch ein Betrag von 18,98€ für die beiden Monate als per Paypal bezahlt drin (abgebucht 02.09.), komischerweise steht aber auch datiert auf den 05.09. eine "Rücklastschrift" des gleichen Betrages drin?!

      Weder habe ich die Zahlung rückbuchen lassen, noch war mein Konto zu irgendeinem Zeitpunkt ungedeckt! Paypal ist mit meinem Bankkonto verknüpft und bucht getätigte Zahlungen automatisch per Bankeinzug von dort ab. Weder in meinem Paypal-Konto, noch in meinem Bankkonto ist irgendein Zahlungsvorgang mit Sky eingetragen. Keine Abbuchung, keine Rückbuchung!

       

      Ich kann daher nur davon ausgehen, dass hier ein Fehler von Seiten Skys vorliegt und hätte die Sache sehr gerne schnell geklärt. Auch, warum ich nun 20,18€ statt 18,98€ zahlen soll, würde ich gerne wissen. Stand jetzt bin ich dazu nicht bereit.

       

      Ich würde mich über eine schnelle Klärung freuen,

       

      Viele Grüße,

      Kujo